Featured, Jazznews
Schreibe einen Kommentar

Mannheimer SCHLAGWERK – mit Rhythms, Pulses & Loops, Konzert in der Alten Feuerwache am 25. April 2018

Dennis Kuhn - Mannheimer Schlagwerk - Photo: Frank Schindelbeck

Zwei Uraufführungen und mehrere europäische und deutsche Erstaufführungen stehen auf dem Programm des Mannheimer Schlagwerks bei seinem Konzert in der Alten Feuerwache Mannheim am 25. April 2018. Die Formation ist das Schlagzeug- und Percussion-Ensemble der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Unter Leitung von Prof. Dennis Kuhn hat sich das Mannheimer Schlagwerk in den vergangenen Jahren zum experimentierfreudigen Spitzenensemble entwickelt. Zahlreiche bedeutende Komponisten schrieben und schreiben speziell für das Schlagwerk.

Vieles aus dem Repertoire des Mannheimer Schlagwerks ist von der „Minimal Music“, also Komponisten wie Reich, Riley oder Glass beeinflusst – deren Werke werden allerdings eher als Inspiration und Ausgangspunkte für eine Weiterentwicklung gesehen.

Stephan Thelen, ein aus Zürich stammender Komponist und Gründungsmitglied der Progressive-Rockband SONAR hat für das Mannheimer Schlagwerk Parallel Motion geschrieben. Ein Stück für 2 Vibraphone, 2 Marimbas und 2 Perkussionisten.

Der in Montréal lebende französische Komponist Olivier Alary, bekannt unter anderem durch seine Zusammenarbeit mit Björk und Doug Aitken, hat sein Werk Pulses, welches bis jetzt nur als Einspielung vorliegt, als „Mannheimer Schlagwerk Version“ für 13 Gongs, 2 Vibraphone und 2 Marimbas arrangiert. Beide Stücke werden im Konzert des Mannheimer Schlagwerks zum ersten Mal live aufgeführt.

Zwei Uraufführungen und mehrere europäische und deutsche Erstaufführungen im Programm des Konzerts in der Alten Feuerwache.  Auf dem Programm stehen noch Kompositionen von Anna Thorvaldsdottir, Daniel Wohl, Tim Brady, Joseph Pereira, Pierre Jodlowski, Jakup Ciupinski und Owen Clayton Condon.

Mannheimer Schlagwerk:

Oğuz Akbaş, Luis Andrés Chavarría Báez,  Ying-Chen Chuang, Ti-Hsien Lai, Ling Lu, Jung-Hyun Oh, Jose Maria Palacios Muñoz, Johanna Toivanen, Andreas Triefenbach, Hana Yoo

Dennis Kuhn – Künstlerische Leitung

Alte Feuerwache Mannheim
25. April 2018, 20 Uhr – Einlass 19:30 Uhr
Eintritt frei!

 

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar