Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jazzpages

Alexandra Lehmler Quartett – Jazz im Busch (Fotos)

Das Alexander Lehmler Quartett spielte bei Jazz im Busch. Mit dabei – neben der Bandleaderin an diversen Saxophonen – Matthias TC Debus am Kontrabass, Apollonio Maiello am Fender Rhodes und der bulgarische Schlagzeuger Borislav Petrov. Das Konzert lief unter dem Projekt-Namen „En Retour de Lyon“, denn die Band kam genau von dort her – von […]

Enjoy Jazz Logo

Enjoy Jazz Festival 2018: Infos zum Programm (laufend aktualisiert)

Update 180528 Die Besetzung von Ditzners Carte Blanche (1.11.18) steht fest. Zum Ludwigshafener Schlagzeuger gesellen sich Tobias Delius (sx), Christopher Dell (vib) und – wie immer – der Bassist Sebastian Gramss. —– Nach und nach tröpfeln weitere Programmpunkte herein, sei es über die Informationen zum BASF-Kulturprogramm als auch über andere Quellen ;-) Neue Highlights (die […]

Niklas_Treffpunkt_Jazz_Isfahan Foto: Mümpfer

„Treffpunkt Jazz“ mit dem Isfahan-Projekt in Mainz, 17. April 2018

„Isfahan“ ist ein Jazzstück, das Duke Ellington und Billy Strayhorn zugeschrieben wird. Auf Ellingtons Album „Far East Suite“ wurde es 1967 veröffentlicht und präsentierte den Solisten Johnny Hodges am Altsaxophon. Die zunächst „Elf“ genannte Komposition gilt unter Kennern als das wohl schönste Stück in Ellingtons gesamter Produktion.“ Kein Wunder, dass der 25. „Treffpunkt Jazz“ mit […]

Dennis Kuhn - Mannheimer Schlagwerk - Photo: Frank Schindelbeck

Mannheimer SCHLAGWERK – mit Rhythms, Pulses & Loops, Konzert in der Alten Feuerwache am 25. April 2018

Zwei Uraufführungen und mehrere europäische und deutsche Erstaufführungen stehen auf dem Programm des Mannheimer Schlagwerks bei seinem Konzert in der Alten Feuerwache Mannheim am 25. April 2018. Die Formation ist das Schlagzeug- und Percussion-Ensemble der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Unter Leitung von Prof. Dennis Kuhn hat sich das Mannheimer Schlagwerk in den […]

Moers Festival Logo

Das Moers Festival 2018 – Programmausblick

Beim Moers Festival 2018 soll wieder „Das Spiel mit dem Unerwarteten“ im Vordergrund stehen und das erfolgreiche Hineintragen des Festivals in die Stadt weiter ausgebaut werden – das sind zwei wesentliche Eckpunkte, die der programmverantwortliche Chef des Festivals seit 2017, Tim Isfort, für die diesjährige Ausgabe ankündigt. Unerhörtes darf man beim Blick auf das Programm […]