Lorenz Raab mit seiner Band auf den Spuren von Miles Davis (Photos Schindelbeck)

Lorenz Raab und Band im Porgy & Bess, Wien, Januar 2020 - Photo: Frank Schindelbeck

Mit seinem neuen Projekt macht sich der Trompeter Lorenz Raab auf die Spuren des „elektrifizierten” Miles Davis. Der veröffentlichte im Jahr 1969 das im Februar des gleichen Jahres in den New Yorker Columbia Studios aufgenommene Album „In A Silent Way”. Das hat eine direkte Verbindung zu Österreich, stamm doch der Titelsong vom Keyboarder der Band, … Weiterlesen

Mythos Woodstock ist mittlerweile von archäologischem Interesse

1979, zehn Jahre nach dem schlammigen Konzertmarathon, besuchte Hans Kumpf das Festivalgelände und den namensgebenden Ort WOODSTOCK/BETHEL. Beim Woodstock-Festival 1969 schien der Höhepunkt der Pop-Kultur und der Peace-Bewegung zu kulminieren. Ein Festival während des Vietnam-Debakels und ein paar Monate nach dem Mai 1968 – dies stand unter ganz besonderen gesellschaftspolitischen Vorzeichen. Mittlerweile spricht man von … Weiterlesen

Scroll Up