3. FABRIK Jazzfestival 2018 – Frankfurt 15.-17. November 2018

Das noch recht junge Jazzfestival in der Fabrik Frankfurt präsentiert im November seine dritte Ausgabe. Im schönen Gewölbekeller wird an drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm des zeitgenössischen Jazz präsentiert. Das Eröffnungskonzert wird von der Jazzinitiative Frankfurt organisiert  und dokumentiert damit die erfolgreiche Kooperation des „Kulturwerks Die FABRIK“ mit der „Jazz-Initiative Frankfurt“. Do 15.11. 20:00 Klaus Heidenreich Quartet Für die beiden Doppelkonzerte an den folgenden Abenden konnten die Veranstalter unter anderem den Gewinner des Hessischen Jazz-Stipendiums Maximilian Shaik-Yousef mit seinem Preisträger-Nonett gewinnen. Fr 16.11. 19:30 Ludwig Hornung Trio 21:30 Peter Gall Quintett Sa 17.11. 19:30 SH4IKH 9 (Frankfurter Jazzstipendium 2018) 21:30 | Daniel Guggenheim Quartett | www.die-fabrik-frankfurt.de

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen