Jazz im Mozartsaal: Sebastian Gramss & States of Play (F)

States of Play - Photo: Schindelbeck

Interpreten: SEBASTIAN GRAMSS Kontrabass STATES OF PLAY: VALENTIN GARVIE Trompete SHANNON BARNET Posaune RUDI MAHALL Klarinette, Bassklarinette NICOLA HEIN Gitarre, Elektronik DOMINIK MAHNIG Schlagzeug PHILIP ZOUBEK Präpariertes Klavier, Synthesizer MIYAMA MCQUEEN-TOKITA Koto SEBASTIAN GRAMSS Bass, Komposition JÖRG NETTINGSMEIER Klangregie Hans Lüdemann KlavierYves Robert PosauneSilke Eberhard Saxophon, KlarinetteAlexandra Grimal Saxophon, GesangThéo Ceccaldi ViolineRonny Graupe GitarreSébastien Cousseau … Weiterlesen

Jazz im Mozartsaal: HANS LÜDEMANN TRANSEUROPE EXPRESS (F)

Lüdemann - Photo: Schindelbeck

Hans Lüdemann KlavierYves Robert PosauneSilke Eberhard Saxophon, KlarinetteAlexandra Grimal Saxophon, GesangThéo Ceccaldi ViolineRonny Graupe GitarreSébastien Cousseau KontrabassDejan Terzic Perkussion Im AnschlussAn der Bar mit den Künstlern des AbendsModeration: Hans-­Jürgen Linke Jenseits der Grenze wird es richtig interessant – das ist ein oft erprobter Grundsatz der Arbeit des Pianisten Hans Lüdemann. Als Virtuose des europäischsten aller … Weiterlesen

Jazz im Mozartsaal: JAN KLARES 1000 (F)

Jan Klare + Bart Maris - Photo: Schindelbeck

Im AnschlussAn der Bar mit den Künstlern des AbendsModeration: Hans-­Jürgen Linke In Frankreich wechselte im 19. Jahrhundert die Nationalhymne mehrfach – je nachdem, ob gerade ein König, Kaiser oder eine gewählte Regierung an der Spitze des Staates saß. Im 20. Jahrhundert hatten Kambodscha oder Afghanistan ständig wechselnde Nationalhymnen. Die niederländische Hymne erzählt eine alte Geschichte, … Weiterlesen

Underkarl (F)

Underkarl by Frank Schindelbeck jazz photography

Sebastian Gramss gilt seit Jahren als einer der führenden Köpfe der deutschen Jazzavantgarde. Der Kontrabassist und Komponist initiierte unzählige internationale Kooperationen und steht für langfristige Vernetzung der Musikkulturen weltweit. Bereits 1992 gründete er die Gruppe Underkarl. Acht Alben sind von dieser Formation bisher erschienen, zuletzt 2017 Timetunnel 25. Mehr als 400 Konzerte spielte die Band … Weiterlesen

Gerdband – Weihnachtskonzert (HD)

Sidesteps Band

„SideSteps”, dieser Name ist Programm. Das Quintett aus der Rhein-Neckar-Region wandelt nicht auf tausendfach beschrittenen Jazzpfaden, sondern geht innovative Wege. Sidesteps sind Gerd Baier (Piano, Keyboards), Franz Basler (Bass), Uli Wehrmann (Vocals, Acoustic guitar), Walter Dieterle (Guitar) und Otmar Prokein (Drums).

Jazzpages Jazz News 191218

Jazznews - Jazzpages

Die Jazzwerkstatt Wien präsentiert ihre Labelnights Anfang 2020 an jeweils zwei Tagen im Januar und Februar. Bei diesem entzerrten Minifestival gibt’s wie immer interessantes Ohrenfutter, unter anderem mit Synesthetic 4, Viola Falb, Beate Wiesinger und „argh”. Neu auf Jazzwerkstatt Records auch Tonträger vom Max Nagl Trio und Chuffdrone. Letztere präsentieren das neue Werk mit einem … Weiterlesen

PAUL Mc CANDLESS CHARGED PARTICLES (F)

Headliner: Paul McCandless, soprano saxophone, oboe, English horn, bass clarinet, penny whistle. Charged Particles: Murray Low (keys), Aaron Germain (b), Jon Krosnick (dr) Known for soaring lyricism and gorgeous compositions, McCandless recently celebrated his 47th anniversary as co-leader of the jazz super-group Oregon. McCandless plays soprano, tenor, and sopranino saxophones, oboes, English horn, bass clarinet, … Weiterlesen

Jazz im Mozartsaal: DAS KAPITAL (F)

Das Kapital - Photo: Schindelbeck

Daniel Erdmann, SaxofonHasse Poulsen, GitarreEdward Perraud, Schlagzeug Der Bandname ist eine Referenz an den berühmten Dreibänder von Karl Marx. Aber ein philosophisches Werk ist keine Partitur und gebiert nicht von allein Musik. Allenfalls eine Haltung. „Das Kapital“ findet diese Haltung unter anderem bei dem Komponisten Hanns Eisler und als eigene Spielhaltung, die kritisch und dialektisch … Weiterlesen

Scroll Up