Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jazzfestival

3. Fabrik Jazzfestival 15.-17. November

Programm: Do 15.11. 20:00  |  KLAUS HEIDENREICH QUARTETT VK & AK: 20,- €  |  Erm.: 15,- € Fr 16.11. 19:30  |  LUDWIG HORNUNG TRIO 21:30  |  PETER GALL QUINTETT VK & AK: 30,- €  |  Erm.: 25,- € Sa 17.11. 19:30  |  SH4IKH 9 (JAZZSTIPENDIUM 2018) 21:30  |  DANIEL GUGGENHEIM QUARTETT VK & AK: 35,- […]

Jazzfestival Saalfelden 2018 – Session (Fotos Schindelbeck)

Von hinten aufgezäumt: das Jazzfestival Saalfelden 2018, die 39. Ausgabe, endete am letzten Abend in einer fulminanten Session im Nexus, mit einer exquisiten Besetzung. Im Kern Mario Roms Interzone, also den Herren Mario Rom (tp), Lukas Kranzelbinder (b) und Herbert Pirker an den Drums, ergänzt mit Philipp Nykrin am Keyboard und Vincent Pongracz (cl, voc).

Jazzwerkstatt Wien – Festival „before we die“ 7.-23. September 2018

Die Werkstattler von der Jazzwerkstatt Wien mischen sich auf ihren Pressebildern schon einmal unter die Wiener Denkmäler, aber raten ihrem Publikum in spe nicht solange zu warten, bis die Politik die Protagonisten neuer Musik tatsächlich in Marmor meisselt. “before we die” ist damit das genau das richtige Motto, um die quicklebendige Jazz- und Musikszene der […]

Jazzfestival Saalfelden 23.-26. August 2018

Jedes Jazzfestival hat seinen eigenen Charakter, und der wird nicht nur von der Programmgestaltung beeinflusst, sondern wesentlich vom Drumherum. Vom Verlassen des Alltags und dem Eintauchen in eine andere Welt. Eine Welt, heftig bespielt mit dem Lieblingssoundtrack, unterbrochen vom Zusammentreffen mit Gleichgesinnten – einige Tage in denen Jazz und andere Musik zum Lebensmittelpunkt wird. Festivalspirit, […]

Jazzwettbewerb in Südfrankreich: Tremplin Jazz d’Avignon 2018

Bewerbungsfrist: 30.4.2018 Im Rahmen des Jazzfestivals Avignon findet der alljährliche Wettbewerb für Nachwuchsmusiker statt.  In den – etwas holprig übersetzten – Bewerbungsunterlagen auf Deutsch gibt es keine konkreten Altersvorgaben. Die Auswahlbedingungen sind auch ansonten eher großzügig gefasst: Formationen aus Europa vom Duo bis maximal zum Sextett können sich auf elektronischem Wege bewerben und eine Fachjury […]