Jazzfotografie, Jazznews, Schindelbeck Fotografie
Schreibe einen Kommentar

Underkarl in Ludwigshafen (DasHaus, 21. April 2017)

Der Bassist Sebastian Gramss ist der Kopf einer der langlebigsten Formationen im deutschen Jazz: UNDERKARL. Zum 25-jährigen Jubiläum hat die Band ihre neue – und achte – Studio-CD herausgebracht: „Timetunnel“. Die aktuelle Tour führte UNDERKARL mit Sebastian Gramss (b), Lömsch Lehmann (sx,cl), Rudi Mahall (cl), Frank Wingold (gt) und Dirk-Peter Kölsch (dr) auch nach Ludwigshafen in DasHaus.

Timetunnel steht unter dem Motto „Improvisation ist Komposition“. Underkarl streift durch die Jazzgeschichte des klassischen Jazz seit den 1940er Jahren – die Improvisationen von klassischen Titeln von Musikern wie Chet Baker, Charlie Parker und Miles Davis werden als Transkriptionen zu neuen Kompositionen. „Der einmalige und nicht reproduzierbare Moment des spontanen Solos wird zur Basis für völlig neue Texturen und Klangfarben“, wie sie nur von UNDERKARL auf die Bühne gebracht werden können.

Bilder von Frank Schindelbeck.

 

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar