Herbert Joos – Ein Nachruf von Hans Kumpf

„Die Pausen sind das Wichtigste in der Musik“ Trompeter Herbert Joos verstarb 79-jährig Am 7. Dezember 2019 verstarb der Trompeter und Grafiker Herbert Joos nach kurzer schwerer Krankheit in einem Baden-Badener Krankenhaus – ein herber Verlust für die Kulturlandschaft Baden-Württembergs und weit darüber hinaus. Der versierte Künstler wurde 79 Jahre alt. „Der Amerikanismus erdrückt uns. … Weiterlesen

Herbert Joos – der Trompeter, Flügelhornist und Grafiker ist verstorben

Herbert Joos - Photo: Schindelbeck

Er war eine barocke Gestalt und eine lyrische Trompetenstimme, zudem ein erfolgreicher Grafiker: der Karlsruher Trompeter Herbert Joos ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Joos begann seine musikalische Karriere autodidaktisch als Trompeter und studierte später einige Zeit Kontrabass, bevor sich endgültig den Blasinstrumenten zuwandte und zu einem der bedeutendsten Trompeter und Flügelhornisten Deutschlands wurde. … Weiterlesen

Auf jeden Fall preiswürdig: Herbert Joos

Text und Fotografien: Hans Kumpf Der Trompeter wurde für sein Lebenswerk vom Land Baden-Württemberg geehrt „Der Amerikanismus erdrückt uns. Einen guten Job kriegt man gerade, wenn mal eine einigermaßen gute Platte herausgekommen ist – und dann haben die Konzertveranstalter wieder ihre Schuldigkeit getan. Die Amerikaner werden von Festival zu Festival gereicht, und wenn du irgendwo … Weiterlesen

Review: Herbert Joos – The Best

Exo CD-001 „New Hope“ der „Fractal Band“ ist den Freunden der Musiker in Syrien gewidmet. HGBSB 16006CD Der Trompeter und Flügelhornspieler Herbert Joos ist ein Melancholiker und Perfektionist auf der immerwährenden Suche nach dem idealen Klang. Ob nun als Solist mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart in „Why“ oder in der kleinen Besetzung mit dem Percussionisten Joe Koinzer, … Weiterlesen

Scroll Up