Review: Hank Roberts & Wiggy Dog Boy – The Truth and Reconciliation Show

Hand Roberts - The Truth and Reconciliation Show Cover

ITown Recordswww.hankrobertsmusic.comrec. 2002, rel. 2003 Tatsächlich, schon fast 20 Jahre alt ist eine der besonders geschätzten und gehüteten CD-Scheibchen in der Sammlung. 1984 erschien beim Label  JMT, das immer für hervorragende und daher oft schwer verkäufliche CDs gut war, die Aufnahme „Black Pastels” des Cellisten Hank Roberts. Hank Roberts war schon damals einer der einfallsreichsten … Weiterlesen

Review: Underkarl – Second Brain

Underkarl - Second Brain Cover

ENJA CD 9143–2 Schon die ersten Takte sind verräterisch. Das ist typisch „Underkarl”. Ein schneller stampfender Beat und eine kurze Melodielinie hinter dem Posaunenstakkato zerfasern, gehen in collagenhaften Vokaleinspielungen unter. „Party Pigs” ist der treffende Titel dieser Komposition. Dann taucht im Hintergrund das Thema wieder auf, das Kollektiv geht in freies Spiel über – und … Weiterlesen

Jazzfestival Saalfelden 2013 – ein Rückblick mit Fotos

Die Intendanten des Jazzfestival Saalfelden, Michaela Mayer und Mario Steidel, können zufrieden sein: rund 15.000 Besucher lauschten den Konzerten im Städtchen am Steinernen Meer und es ist ihnen gelungen ein ausbalanciertes Jazzprogramm auf die Beine zu stellen. Mit schräg angehauchter Avantgarde im Shortcut bis zur, aus dem Wiener Club auf die Alm verpflanzten, groovenden Partymusik. Das … Weiterlesen

Sarah Lipfert im Gespräch mit Klaus Mümpfer

Zu den jüngeren Künstlern, die einen ganz eigenständigen Sound entwickelt haben, zählt die Sängerin Sarah Lipfert. Sie stellt mit ihrem Quartett dieses Jahr beim „Internationalen Jazz-Festival Bingen swingt“ ihr neues Programm „Krug bis Knef“ vor. Für dieses ausgefallene Projekt hat die Sängerin Kompositionen ausgewählt, die Künstler wie Hildgard Knef und Manfred Krug zu Klassikern gemacht … Weiterlesen

Reimer von Essen spricht mit Klaus Mümpfer über die Barrelhouse Jazzband

Fotografie und Interview: Klaus Mümpfer Interview mit Reimer von Essen geführt von Klaus Mümpfer 1953 war das Geburtsjahr der Barrelhouse Jazzband. In den seither vergangenen sechs Jahrzehnten hat die auf nationaler und internationaler Ebene bekannte Formation in ungezählten erfolgreichen Konzerten die ihr gebührende Anerkennung und Beachtung gefunden. Sie zählt schon lange zu den Top-Gruppen der europäischen … Weiterlesen

Just Music 2013 – Festivalchef Raimund Knösche im Gespräch mit Frank Schindelbeck

Raimund Knösche - Photo: Schindelbeck

Just Music, das internationale Jazzfestival in Wiesbaden findet vom 21. bis 23. Februar statt. Festivalmacher Raimund Knösche zur achten Ausgabe von Just Music im Metropoljazz-Gespräch mit Frank Schindelbeck. FS: In diesem Jahr beginnt das Festival mit einem „Vorspiel“ am Donnerstag-Abend im KlangWerk mitte. Hyperactive Kid spielen dort – hat sich das zufällig ergeben oder erleben wir … Weiterlesen

„…was Fotografen denken” – Interviews zur Jazzfotografie auf Jam-Radar

Elvira Steppacher betreibt nicht nur ein lesenswertes Blog zum weitgefassten Thema Jazz Sessions, unter dem Titel Jam-Radar, sondern interessiert sich auch für Jazz Fotografie. Unter dem Titel „Eins, zwei, drei…KLICK! Was Fotografen denken”, hat Sie drei Fotografen zum Thema befragt. Neben Lena Semmelrogen und Dietmar Liehr hatte Frank Schindelbeck – der Webmaster der Jazzpages und seit Jahren als Jazzfotograf unterwegs – die … Weiterlesen

Sebastian Sternal Interview, geführt von Klaus Mümpfer

Die “Sternal Symphonic Society” verknüpft Jazz-Combo und klassisches Streichquartett Sein Antrittskonzert als Professor für Jazzklavier an der Musikhochschule der Mainzer Universität begann Sebastian Sternal mit einem Solo, das von Lyrismen und Klassik ebenso geprägt war, wie von swingenden Jazz-Läufen. Dennoch fand er immer wieder die Kraft aus den fließenden Improvisationen auszubrechen und in ekstatischen Läufen … Weiterlesen

Scroll Up