Jazzpages Jazz News 191211

Gratulation an Silke Eberhard. Die Saxophonistin hat den Berliner Jazzpreis erhalten. Der ist immerhin mit 15.000 Euro dotiert und wird vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) gemeinsam mit dem Land Berlin verliehen. Der Preis wird im Rahmen eines öffentlichen Konzertes am Donnerstag, den 13. August 2020, im Kleinen Sendesaal des rbb verliehen. Typischer Fall von Schwäbin (geboren in Heidenheim an der Brenz) in Berlin (dort seit 1995) – und eine grandiose Musikerin dazu. Die Jury hat recht: „Es ist ihr auf herausragende Weise gelungen, deren musikalische Sprachen und künstlerische Visionen zu verinnerlichen und daraus eigene kreative Ideen wachsen zu lassen, was auf besondere Art in der Arbeit mit der von ihr geleiteten Band “Potsa Lotsa” Niederschlag findet.”

Beim Moers Festival (…dort auch erste Infos zum Programm – Herr Zorn ist mit von der Partie) gibt es natürlich auch im kommenden Jahr einen Artist in Residence. Wer es tatsächlich ist, dass wird erst am 9. Januar 2019 bei einer Presskonferenz der Veranstalter bekannt gegeben. Immerhin ist schon klar: es ist eine Frau, die dem 2019er Artist in Residence – Emilio Gordoa folgt. Wer die Dame auch immer ist: der Termin des Übergabekonzerts steht schon fest, es ist Samstag der 11. Januar. Was dabei genau passiert, wissen bislang nur die beiden fix ist, dass sie ein Duo-Programm extra für diesen Abend erarbeiten werden. Das Konzert findet im Saal des Martinsstifts statt. Einlass ist ab 19h, das Konzert startet um 20h.

Peter R. aus E. – auch ein Jazz-Radiomacher im Freien Radio Erfurt – ist ein verlässlicher Hinweisgeber für interessante Jazzinformationen und hat mich auf folgenden Clip hingewiesen. Talibam! mit spezieller Besetzung: Matt Mottel and den Keyboards und Electronic, Kevin Shea an drums und percussion, Nicola Hein (fixcel records artist!) an der Gitarre und die derzeitige Lieblingstrompeterin: Jaimie Branch! 

Zur Weihnachtszeit – für derlei empfängliche
Menschen – vielleicht die richtige Empfehlung.
Wenn schon Kirche, dann: die John Coltrane Church!

Jazzfabrik Rüsselsheim Logo

Die Jazzfabrik Rüsselsheim hat ihr neues Programm veröffentlicht!

Die Jazznews der Jazzpages sind kurze Hinweise und Meldungen zu Jazz, Musik und Allem drumherum, die bei den Jazzpages eintrudeln und einen größeren Kreis von Interessenten ansprechen könnten. Wir freuen uns über entsprechende Jazz-Kurznachrichten an jazz@jazzpages.com.

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up