Matthias Dörsam - Foto: Schindelbeck

Covid 19 follows Amber 575: 10 Stunden Jazz gegen Corona – Ein Interview mit Matthias Dörsam

Matthias Dörsam ringt um das richtige Wort und entscheidet sich dann für „Gast”. Schwarzer Humor gehört eben auch zur Krisenbewältigung in Coronazeiten. Natürlich geht es um das Coronavirus, 120 nm klein, und in seiner Neigung sich in Massen auszubreiten derzeit der größte Feind von Mensch und Kultur. Die orangene Dummbratze … 

weiterlesenCovid 19 follows Amber 575: 10 Stunden Jazz gegen Corona – Ein Interview mit Matthias Dörsam

Bassistin Kinga Glyk – Interview, geführt von Hans Kumpf (Januar 2018)

„Dream“ und Inspirationen Die inzwischen 21-jährige Polin Kinga Głyk hat bereits als Teenager für Furore gesorgt. Zusammen mit Vater Irek, damals noch am Vibraphon tätig, und ihrem Bruder Patryk als Schlagzeuger, spielte die talentierte Bassgitarristin in einer  dreiköpfigen Familienband. Ihre erste CD „Rejestracja“ mit Eigenkompositionen und übernommenen Titeln erschien 2015. … 

weiterlesenBassistin Kinga Glyk – Interview, geführt von Hans Kumpf (Januar 2018)

Pianistin Anke Helfrich im Gespräch mit Klaus Mümpfer (Juni 2017)

Die Weinheimer Jazzpianistin Anke Helfrich erhielt 2003 als Erste den „Jazzpreis der Stadt Worms“. Sie gilt als eines der großen Talente des deutschen Jazz. Mit ihrem unverwechselbaren, vitalen Stil, der teilweise an ihr großes Vorbild Thelonious Monk erinnert, aber auch mit ihren zahlreichen Eigenkompositionen und ihrem Engagement für den Jazz … 

weiterlesenPianistin Anke Helfrich im Gespräch mit Klaus Mümpfer (Juni 2017)

Sebastian Sternal im Gespräch mit Klaus Mümpfer, April 2017

Es war eine klare künstlerische Idee, die Sebastian Sternal dazu brachte, den international gefeierten Bassisten Larry Grenadier von New York nach Köln zu locken. Nach seinen beiden jeweils mit einem „Echo“ ausgezeichneten Großproduktionen unter dem Namen Sternal Symphonic Society wollte der virtuose Pianist, Komponist und Arrangeur mal wieder in einer … 

weiterlesenSebastian Sternal im Gespräch mit Klaus Mümpfer, April 2017

Scroll Up