Akut Festival 2019 (MZ)

Das AKUT Festival in Mainz existiert seit 1987 und wird veranstaltet vom Verein upart e.V. . Stilistisch bewegt es sich im Bereich von „Zeitgenössisch“ bis „Avantgarde“. Im Jahr 2019 findet das zweitägige Fesitval wie gewohn im Frankfurter Hof in Mainz statt. Akut Festival 2019 – Das Programm Freitag, 15. November 2019 ab 19:00 Uhr Gilbert … Weiterlesen

Akut Festival (MZ)

Ditzner Lömsch Duo - Photo: Schindelbeck

Das AKUT Festival in Mainz hat eine beeindruckende Geschichte: seit 1987 veranstaltet der Verein upart e.V. das Festival. Stilistisch ist es überwiegend im Bereich von „Zeitgenössisch“ bis „Avantgarde“ angesiedelt. Vielleicht ist das auch ein Grund für die teils mehrjährigen Lücken in der Festivalgeschichte – es ist nicht einfach, konsequent bei einer Minderheitenmusik wie Jazz sich … Weiterlesen

AKUT Festival 2018 in Mainz, 23.-24.11.2018

Akut Festival 2018 - Logo

Das AKUT Festival in Mainz hat eine beeindruckende Geschichte: seit 1987 veranstaltet der Verein upart e.V. das Festival. Stilistisch ist es überwiegend im Bereich von „Zeitgenössisch“ bis „Avantgarde“ angesiedelt. Vielleicht ist das auch ein Grund für die teils mehrjährigen Lücken in der Festivalgeschichte – es ist nicht einfach, konsequent bei einer Minderheitenmusik wie Jazz sich … Weiterlesen

Just Music 2018 (Fotos Schindelbeck)

Just Music, 2018, Wiesbaden, Eve Risser, White Desert Orchestra

Die Bilder des diesjährigen – und wie immer großartigen – Just Music Festival 2018 sind in verschiedenen Galerien auf www.jazzfotografie.de zu finden. Heinz Sauer, Uwe Oberg, Jörg Fischer Eve Risser White Desert Orchestra Punkt.Vrt.Plastik (Draksler/Eldh/Lillinger) Eskelin / Weber / Griener Ulrike Brand / Olaf Rupp / Ernesto Rodrigues Sten Sandell Just Music Beyond Jazz Festival |  www.jazzfotografie.de.

Review: Kathrin Lemke Quartett – My Personal Heimat

fixcel records 13 Kathrin Lemke wurde nur 44 Jahre alt. Die 1971 geborene Saxophonistin arbeitete bis zuletzt im Januar 2016 an dem Projekt „My personal Heimat“, in dem sie auf originelle Weise Volkslieder, Songs und Eigenkompositionen bearbeitet. „Bolle reist jüngst zu Pfingsten“, Raymonds „Ich hab´ mein Herz in Heidelberg verloren“ und Mendelssohn Bartholdys „Abschied vom Walde“ … Weiterlesen

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen