Pianist Cecil Taylor ist am 5. April 2018 verstorben

Cecil Taylor - Photo: Kumpf

Der amerikanische Jazz-Pianist Cecil Taylor ist am 5. April 2018 im Alter von 89 Jahren gestorben. Taylor galt als eine der bedeutendsten Musikerpersönlichkeiten des freien Jazz. Seit Mitte der 1950er Jahre machte er mit seinem von einem freien Geist geprägten Spiel auf sich aufmerksam, damals mit dem Sopransaxophonisten Steve Lacy und dem (am 16. März … Weiterlesen

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen