Jazzfotografie von Detlef E. Lückstädt in Rostock

„Das war Kult – Jaz­zer in der Ros­to­cker Men­sa” Von 1974 bis Anfang der Neun­zi­ger Jah­re wur­den in der Neu­en Men­sa der Uni­ver­si­tät Ros­tock am heu­ti­gen Stand­ort Süd­­­stadt-Biblio­thek unter der Regie des Film­clubs der Uni­ver­si­tät Ros­tock regel­mä­ßig Jazz­kon­zer­te ver­an­stal­tet. Neben DDR-Grö­­ßen wie Ernst-Lud­wig Petrow­sky, Gün­ter Som­mer und Uli Gum­pert tra­ten auch inter­na­tio­nal bekann­te Musi­ker wie … Wei­ter­le­sen

Oliver Leicht – Solo / Vernissage „The Look of Jazz” (RÜ)

Oliver Leicht - Photo: Frank Schindelbeck

Oli­ver Leicht – Saxo­phon, Kla­ri­net­te, Effek­te Die Bezü­ge zwi­schen moder­ner Kunst und Jazz besit­zen eine lan­ge Tra­di­ti­on. Wo etwa die Male­rei ihre Aus­drucks­for­men zwi­schen Abs­trak­ti­on und Figu­ra­ti­on sucht, ist die Span­nung zwi­schen frei­er Impro­vi­sa­ti­on und notier­ter Kom­po­si­ti­on in der Jazz­mu­sik wesent­lich. Es wäre jedoch ver­mes­sen, den Klang des Jazz in Bil­der zu über­set­zen. Die Jazz­fo­to­gra­fie … Wei­ter­le­sen

Frank Schindelbeck Jazzfotografie – The Look of Jazz – Ausstellung Kunstverein Rüsselsheim 09–12.2018

Frank Schindelbeck Jazzfotografie - Ausstellung Kunstverein Rüsselsheim

Von 23. Sep­tem­ber bis 31.12.2018 ist im Thea­ter Rüs­sels­heim Jazz­fo­to­gra­fie von Frank Schin­del­beck unter dem Titel „The Look of Jazz” zu sehen. In der Aus­stel­lung wird eine Aus­wahl von Frank Schin­del­becks Schwarz­weiß-Auf­nah­men der ver­gan­ge­nen Jah­re gezeigt.

Die Auf­nah­men ent­stan­den bei unzäh­li­gen Live­kon­zer­ten und bei Fes­ti­vals. Dar­über hin­aus wer­den in der Aus­stel­lung Musik­por­traits gezeigt, die abseits der Büh­nen ent­stan­den sind.

Wei­ter­le­senFrank Schin­del­beck Jazz­fo­to­gra­fie – The Look of Jazz – Aus­stel­lung Kunst­ver­ein Rüs­sels­heim 09–12.2018

Very British Musicians – Eine Ausstellung von Hans Kumpf

Aus­stel­lungs­er­öff­nung:

Very Bri­tish Musi­ci­ans – Pho­tos by Hans Kumpf

Do 13.09.2018, 18.30 Uhr Goe­the-Insti­tut Schwä­bisch Hall

Vor dem Kon­zert mit Pete York um 19.30 Uhr wird in den Räu­men des Goe­the-Insti­tuts im  Hos­pi­tal­ge­bäu­de die pas­sen­de Foto­aus­stel­lung eröff­net im Rah­men von „Very Bri­tish – Bri­ti­sche Kul­tur­wo­chen Schwä­bisch Hall”.

Wei­ter­le­senVery Bri­tish Musi­ci­ans – Eine Aus­stel­lung von Hans Kumpf

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen