Bit­te beach­ten Sie, dass für die Kor­rekt­heit der Ter­mi­ne kei­ne Gewähr über­nom­men wer­den kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, ver­su­chen Sie bit­te zu klä­ren, ob die Ver­an­stal­tung tat­säch­lich statt­fin­det. Ände­run­gen bei Ter­mi­nen wer­den uns gele­gent­lich nicht mit­ge­teilt. Hin­wei­se auf fal­sche Anga­ben sind stets erwünscht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Finkenbach Festival 2019

August 9 @ 17:00 August 11 @ 2:00

Roland Schaeffer - Finkenbach 2018 - Foto: Schindelbeck

Auch im Jahr 2019 fin­det eines der belieb­tes­ten Fes­ti­vals des Oden­walds mit Musik von Kraut­rock bis zu expe­ri­men­tel­len und jazz­ro­cki­gen Klän­gen statt. Selbst­ver­ständ­lich mit der Fin­ken­bach-Band: Guru Guru um den Mas­ter­mind des Fes­ti­vals am Schlag­zeug, Mani Neu­mei­er.

Das Finkenbach Festivalprogramm

Im Pro­gramm 2019 sind eini­ge wohl­be­kann­te Namen zu ent­de­cken. Natür­lich die Fes­­ti­val-Haus­­band Guru Guru. Uner­müd­lich die Band um den guten Geist von Fin­ken­bach, Mani Neu­mei­er: im ver­gan­ge­nen Jahr gab es eine Rie­sen­tour zum 50-jäh­­ri­gen Band­ju­bi­lä­um – pas­send zum Titel der aktu­el­len LP/CD „Rota­te!” – und nach Neu­mei­ers tra­di­tio­nel­len Japan-Mona­­ten Anfang des Jah­res sind die Her­ren schon wie­der fleis­sig unter­wegs. In die­sem Jahr gabe es neben Fin­ken­bach einen wei­te­ren Höhe­punkt der Band­ge­schi­che mit zwei Auf­trit­ten in Chi­na!

Im wei­te­ren Pro­gramm wie­der ein gelun­ge­ner Mix aus belieb­ten Bands der Vor­jah­re wie „Elec­tric Oran­ge”, „Hund­red Seven­ty Split” mit Leo Lyons, „Rob Togno­ni” und eini­gen inter­es­san­ten Fin­ki-New­­co­­mern.

Finkenbach Festival Feeling

Auch wenn das musi­ka­li­sche Pro­gramm natür­lich die Haupt­sa­che jedes Fes­ti­vals ist, besticht das Fin­ken­bach­fes­ti­val duch sei­ne schon fami­liä­re Atmo­sphä­re. Das Stamm­pu­bli­kum ver­steht sich sowie­so so. Dazu gehört das Gelän­de auf dem umfunk­tio­nier­ten Sport­platz gleich neben dem Frei­bad. Die mas­se­wei­se anpa­cken­den Fin­ken­ba­cher, die dafür sor­gen, dass der küh­len­de Bier­strom nie ver­siegt und Snacks nicht aus­ge­hen. Und ohne die Haus­frau­en-Kuchen mit einer hei­ßen Tas­se Kaf­fee auch um Mit­ter­nacht noch wäre Fin­ken­bach nicht Fin­ken­bach. Bleibt zu hof­fen, dass die Wet­ter­göt­ter dem Fin­ken­bach Fes­ti­val wohl­ge­son­nen sind und in die­sem Jahr einen geschei­ten Kom­pro­miss zwi­schen Wald­brand­hit­ze und Sint­flut hin bekom­men.

Fr 9. August 2019 (Beginn Kon­zer­te 19 Uhr)

  • Nine Below Zero
  • Hund­red Seven­ty Split
  • Rob Togno­ni
  • Elec­tric Oran­ge

Sa 10. August 2019 (Ende der Ver­an­stal­tung Sonn­tag früh)

  • Ade­sa
  • Sir­kus
  • Lazu­li
  • Guru Guru
  • Dis­si­den­ten
  • Alex Auer & Detroit Black­birds

| Mani Neu­mei­er

| Fin­ken­bach Fes­ti­val
| Viele Fin­ken­bach Fes­ti­val­fo­tos der ver­gan­gen Jah­re!

Jazzpages Logo

Details

Beginn:
9. August 2019 @ 17:00
Ende:
11. August 2019 @ 2:00
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­ri­en:
, ,
Ver­­an­stal­­tung-Tags:
, , , ,

Finkenbach

Sport­platz, Haupt­stra­ße 5
Fin­ken­bach, 64757
+ Goog­le Kar­te

Part­ner der Jazz­pa­ges (erkenn­bar am ver­link­ten Jazz­pa­ges-Logo auf deren Web­site) sind der­zeit der Jaz­zar­chi­tekt in Wies­ba­den, Stu­dio­büh­ne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlu­e­N­i­te WormsJazz­club Hei­del­bergForum Kul­tur Hep­pen­heimKon­zer­te am Neckardie Jazz­in­itia­ti­ve Bin­gen, das Jazz­haus Hei­del­berg, der Jazz­club Karls­ru­he, die Rei­he von „Kul­tur Tan­dem” in Hei­del­berg, das Leicht & Selig in Laden­burg, in Zwin­gen­berg, das Thea­ter Mobi­le – deren Ter­mi­ne sind kom­plett im Jazz-Kalen­der der Jazz­pa­ges gelis­tet (wegen der Arbei­ten an der Site der­zeit doch noch nicht kom­plett ;-).

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up