Akut Festival Mainz – mit „Zur Schönen Aussicht“, dem Mia Dyberg Trio und Jaimie Branch „Fly or Die“ – Photos Schindelbeck

Der erste Abend fiel einer anderen Veranstaltung in der Nähe zum Opfer, den zweiten Abend des Akut Festivals in Mainz konnte man sich nicht entgehen lassen, auch wenn ein Festival in der Nähe sich ebenfalls seinem Abschluss entgegenfiedelte.

Upart e.V. hatte ein unwiderstehliches Programm zusammengestellt: mit „Zur Schönen Aussicht“ – ruppig-rockiger Jazz aus dem Osten, dem Mia Dyberg Trio – feingesponnen und introvertiert, und Jaimie Branchs „Fly or Die“ – dem großartigen Quartett der Trompeterin, musikalisch aufregend und mit klarer politischer Ansage: „Prayer for Amerikkka“.

Fotos Urheberrecht: Frank Schindelbeck Jazzfotografie

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen