Underkarl in Ludwigshafen (DasHaus, 21. April 2017)

Der Bassist Sebastian Gramss ist der Kopf einer der langlebigsten Formationen im deutschen Jazz: UNDERKARL. Zum 25-jährigen Jubiläum hat die Band ihre neue – und achte – Studio-CD herausgebracht: „Timetunnel”. Die aktuelle Tour führte UNDERKARL mit Sebastian Gramss (b), Lömsch Lehmann (sx,cl), Rudi Mahall (cl), Frank Wingold (gt) und Dirk-Peter Kölsch (dr) auch nach Ludwigshafen in … Weiterlesen

Die Kontrabassisten Sebastian Gramss und William Parker spielten in Schwäbisch Hall

Gramss - Parker - Kumpf Photo

Gamelanmusik und Flamenco-Gitarre 1999 gründete Bernhard Schüler in Kassel das schnell preisgekrönte Ensemble Triosence. 2013 gastierte der Pianist noch mit der Urbesetzung auf der Comburg – nämlich mit Ingo Senst (Bass) und Stephan Emig (Schlagwerk). Beim Jazz-Art-Festival 2015 wurde der Letztgenannte kurzfristig durch den polnisch-russischen Badenser Bodek Janke ersetzt, 2017 war dann in der Hospitalkirche … Weiterlesen

Erwin Ditzner im Gespräch mit Frank Schindelbeck, Oktober 2013

Ditzner-Gramss-Parker Photo Frank Schindelbeck

Der Ludwigshafener Schlagzeuger Erwin Ditzner ist im Jahr 2013 zweimal beim Enjoy Jazz Festival vertreten: mit einer speziell für das Festival zusammengestellten Band mit Alexander von Schlippenbach ℗, Nils Wogram (tb) und dem Bassisten Sebastian Gramss. Außerdem mit einer Vorstellung seiner Solo LP „elements”, die er in am 1.5.2013 auf fixcel records herausgebracht hat. Erwin Ditzner war am 28.10. Gast … Weiterlesen

Scroll Up