Jazzwettbewerb in Südfrankreich: Tremplin Jazz d’Avignon 2018

Bewerbungsfrist: 30.4.2018

Im Rahmen des Jazzfestivals Avignon findet der alljährliche Wettbewerb für Nachwuchsmusiker statt.  In den – etwas holprig übersetzten – Bewerbungsunterlagen auf Deutsch gibt es keine konkreten Altersvorgaben. Die Auswahlbedingungen sind auch ansonten eher großzügig gefasst: Formationen aus Europa vom Duo bis maximal zum Sextett können sich auf elektronischem Wege bewerben und eine Fachjury bestimmt jene Teilnehmer, die Anfang August in Avignon auftreten. Als Hauptpreis – Prix du Tremplin Jazz d’Avignon 2018 – ist ein Auftritt im Hauptprogramm des folgenden Jahres ausgelobt und eine dreitägige Aufnahmesession im Studio «La Buissonne» in Pernes les Fontaines Vaucluse. Daneben gibt es weitere Preise für den besten Solisten, die beste Komposition sowie einen Publikumspreis. Alle Informationen zum Wettbewerb und ein Anmeldeformular finden sich auf der Website des Festivals unter  www.tremplinjazzavignon.fr.

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen