Zim Ngqawana ist tot

Der südafrikanische Jazzsaxophonist und -flötist Zim Ngqawana starb gestern im Alter von nur 51 Jahren an einem Schlaganfall. Ich erinnere mich mit Begeisterung an sein furioses Konzert in Ludwigshafen bei Enjoy Jazz im Jahr 2008. RIP. (fs)

Hier die Nachricht auf „Sowetan Live“: http://bit.ly/jZfqer