Totenhagen / Dudek / Anft / Germinger im Rind Ruesselsheim – Fotos (Schindelbeck)

Laura Totenhagen (voc), Fabian Dudek (sx), Yannis Anft (key), Antony Greminger (dr) – das junge Quartett aus Köln stand im Rind in Rüsselsheim zum ersten Mal gemeinsam live auf der Bühne. Vier junge Musiker, die sich sowohl vom Jazz als auch progressiver Pop-Musik inspirieren lassen und mit elektronischen und improvisierten Elementen daraus ihre eigene Musik machen. Vielversprechender Ansatz: dabei bleiben!

Jazzpages Logo
Scroll Up