Lonnie Smith - Photo: Kumpf

Dr. Lonnie Smith, 1942 – 2021

Der Jazz-Organist Dr. Lonnie Smith starb am Dienstag, den 28. September im Alter von 79 Jahren. Dies gab Blue Note Records auf Twitter bekannt. | Nachruf auf der Website des National Public Radio, NPR

Eugen Hahn - Photo: Schindelbeck

Eugen Hahn ist tot

Der langjährige Chef des Jazzkeller Frankfurt ist am 22. Dezember 2020 verstorben. Eugen Hahn kam in Bochum am 25. November 1941 auf die Welt. Er lebte eine zeitlang in der DDR und spielte dort als … weiterlesen

Danny Ray Thompson ist verstorben

Danny Ray Thompson war Saxophonist (alt, bariton), Flötist und spielte gelegentlich auch Fagott. Er kam am 10.01.1947 in New York City auf die Welt – sein „Planet Arrival“ – und verstarb am 12.3.2020. Als Jugendlicher … weiterlesen

McCoy Tyner ist gestorben

Pianist McCoy Tyer *11.12.1938, ist am 6. März 2020 gestorben.Ben Ratliff hat in der New York Times einen Nachruf geschrieben. Hans Kumpf hat McCoy Tyner im Laufe der Jahre immer wieder gehört, gesehen und photographiert: