Jazzfestival Leibnitz 2019

Jazz Festival Leibnitz von 26. bis 29. September 2019

Es ist eine noch vergleichsweise junge Veranstaltung: im September 2019 findet die siebte Ausgabe des vom Verein Leibnitz KULT organisierten Jazz Festivals Leibnitz statt. Im Süden Österreichs beheimatet, in der Steiermark und nur unweit der Grenze zu Slowenien. Eine von der Sonne verwöhnte Gegend, und die große Rolle des Weinbaus … 

weiterlesenJazz Festival Leibnitz von 26. bis 29. September 2019

Slowfox – Konzert zur Ausstellung „The Look of Jazz” (RÜ)

Sebastian Gramss – Kontrabass Hayden Chisholm – Saxophon Philip Zoubek – Piano Sebastian Gramss ist nicht nur ein virtuoser Beherrscher des Basses, er ist auch ein hemmungslos Suchender nach dessen Möglichkeiten.  Das geht vom Solo-Spiel über Duette mit den bedeutendsten Kontrabassisten des Erdballs, über das popmusikalisch grundierte Ensemble „Underkarl“ bis zum … 

weiterlesenSlowfox – Konzert zur Ausstellung „The Look of Jazz” (RÜ)

The Look of Jazz – Gesprächsrunde mit Dudek, Knauer, Ditzner, Schindelbeck (RÜ)

Stephan A. Dudek – Moderation Eine öffentliche Gesprächsrunde anlässlich der Foto-Ausstellung „The Look of Jazz“ im Foyer des Theater Rüsselsheim. Mit Frank Schindelbeck (Fotograf, „The Look Of Jazz”), Wolfram Knauer (Jazzinstitut Darmstadt) und Erwin Ditzner (Schlagzeuger, Ludwigshafen) sein. Moderation: Stephan A. Dudek. Das Thema lautet „Die Jazz-Szene. Wo fängt sie … 

weiterlesenThe Look of Jazz – Gesprächsrunde mit Dudek, Knauer, Ditzner, Schindelbeck (RÜ)

Oliver Leicht - Photo: Frank Schindelbeck

Oliver Leicht – Solo / Vernissage „The Look of Jazz” (RÜ)

Oliver Leicht – Saxophon, Klarinette, Effekte Die Bezüge zwischen moderner Kunst und Jazz besitzen eine lange Tradition. Wo etwa die Malerei ihre Ausdrucksformen zwischen Abstraktion und Figuration sucht, ist die Spannung zwischen freier Improvisation und notierter Komposition in der Jazzmusik wesentlich. Es wäre jedoch vermessen, den Klang des Jazz in … 

weiterlesenOliver Leicht – Solo / Vernissage „The Look of Jazz” (RÜ)

Frank Schindelbeck Jazzfotografie - Ausstellung Kunstverein Rüsselsheim

Frank Schindelbeck Jazzfotografie – The Look of Jazz – Ausstellung Kunstverein Rüsselsheim 09–12.2018

Von 23. September bis 31.12.2018 ist im Theater Rüsselsheim Jazzfotografie von Frank Schindelbeck unter dem Titel „The Look of Jazz” zu sehen. In der Ausstellung wird eine Auswahl von Frank Schindelbecks Schwarzweiß-Aufnahmen der vergangenen Jahre gezeigt.

Die Aufnahmen entstanden bei unzähligen Livekonzerten und bei Festivals. Darüber hinaus werden in der Ausstellung Musikportraits gezeigt, die abseits der Bühnen entstanden sind.

weiterlesenFrank Schindelbeck Jazzfotografie – The Look of Jazz – Ausstellung Kunstverein Rüsselsheim 09–12.2018

Sebastian Gramss mit „Thinking of Scodanibbio” bei Enjoy Jazz 2014 (mit Fotos)

[Ein Beitrag aus dem Archiv der Jazzpages, im Original am 7. Oktober 2014 erschienen]

Sebastian Gramss kennt man als kreativen Bass-Kopf, der den Möglichkeiten seines Instruments im Detail nachspürt, es im wahrsten Sinne des Wortes abklopft und der gelegentlich sogar mit einer endoskopischen Kamera in seinen Kontrabass hineinkriecht.

Das Projekt „Thinking of…“ ist eine Hommage an den italienischen Bassisten Stefano Scodanibbio, der 2012 mit 55 Jahren jung verstorben ist. Ein Bassist und Komponist, der die Rolle des Kontrabasses – weniger im Jazz, sondern eher in der modernen Klassik – neu definierte und aus dem gelegentlichen Schattendasein in Ensembles befreite.

weiterlesenSebastian Gramss mit „Thinking of Scodanibbio” bei Enjoy Jazz 2014 (mit Fotos)

Scroll Up