Finkenbach Festival 2019 – 9. und 10. August – das Programm

Am 5. Mai gaben die Veranstalter das komplette Line-up des diesjährigen Festivals bekannt.

Finkenbach Festival 2019 - Poster
Finkenbach Line-up 2019

Das Finkenbach Festivalprogramm

Im Programm 2019 sind einige wohlbekannte Namen zu entdecken. Natürlich die Festival-Hausband Guru Guru. Unermüdlich die Band um den guten Geist von Finkenbach, Mani Neumeier: im vergangenen Jahr gab es eine Riesentour zum 50-jährigen Bandjubiläum – passend zum Titel der aktuellen LP/CD „Rotate!“ – und nach Neumeiers traditionellen Japan-Monaten Anfang des Jahres sind die Herren schon wieder unterwegs. In diesem Jahr gibt es neben Finkenbach einen weiteren Höhepunkt der Bandgeschiche mit zwei Auftritten in China!

Zweites Highlight am zweiten Festivalabend wird mit Sicherheit wieder „The Crazy World of Arthur Brown“ – noch so ein unermüdlicher, der in den Vorjahren immer mit einer dynamischen Schar junger Musikerinnen und Musiker um sich herum, eine Megaperformance auf die Bühne des Sportplatzes im Finkenbachtal brachte.

Arthur Brown photo by Frank Schindelbeck
Arthur Brown by Frank Schindelbeck

Im weiteren Programm wieder ein gelungener Mix aus beliebten Bands der Vorjahre wie „Electric Orange“, „Hundred Seventy Split“, „Rob Tognoni“ und einigen interessanten Finki-Newcomern.

Finkenbach Festival Feeling

Auch wenn das musikalische Programm natürlich die Hauptsache jedes Festivals ist, besticht das Finkenbachfestival duch seine schon familiäre Atmosphäre. Das Stammpublikum versteht sich sowieso so. Dazu gehört das Gelände auf dem umfunktionierten Sportplatz gleich neben dem Freibad. Die masseweise anpackenden Finkenbacher, die dafür sorgen, dass der kühlende Bierstrom nie versiegt und Snacks nicht ausgehen. Und ohne die Hausfrauen-Kuchen mit einer heißen Tasse Kaffee auch um Mitternacht noch wäre Finkenbach nicht Finkenbach. Bleibt zu hoffen, dass die Wettergötter dem Finkenbach Festival wohlgesonnen sind und in diesem Jahr einen gescheiten Kompromiss zwischen Waldbrandhitze und Sintflut hin bekommen.

Fr 9. & Sa 10. August 2019

Guru Guru * Arthur Brown * Lazuli * Hundred Seventy Split * Nine Below Zero * Rob Tognoni * Sirkus * Electric Orange * Adesa * Alex Auer & Detroit Blackbirds

| Mani Neumeier
| Die Festival Website
Viele Fotos von  Finkenbach Festival Ausgaben der vergangen Jahre!

Jazzpages Logo
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen