Das neue Programm von Pianist Frieder Berlin

Jazz-History mit Histörchen Der Pianist Frieder Berlin erzählte auf der Schwäbisch Haller Comburg die „Jazzgeschichte einmal anders“. Im Kaisersaal der Lehrerakademie genossen die Zuhörer applausfreudig eine kurzweilige Unterrichtsstunde von 90 Minuten. Frieder Berlin, 1954 in … weiterlesen

Blues blasendes Blaublut

Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern, Fotografie: Hans Kumpf  Ein wahrhaftiger Hohenzollern gab sich im historischen Kaisersaal der Comburg die Ehre. Doch kein weltlicher Herrscher kam jetzt, sondern ein Tenorsaxofonist: Karl Friedrich Prinz von Hohenzollern. Das Trio … weiterlesen

Jazz-Kultur hinter Klostermauern

SCHWÄBISCH HALL. Inzwischen gelangt der regelmäßige Jazz auf der Haller Comburg zur beständigen und beliebten Einrichtung. Gäste sind hier Pädagogen, die auf der vom Benediktinerkloster zur Lehrerfortbildungsakademie gewandelten Burganlage weilen als auch Interessierte aus dem … weiterlesen

Scroll Up