Jazzpages Jazz News 200304

Susan Weinert - Photo: Mümpfer

Heute, am 4. März 2020, wurde die Nachricht vom Tod der Gitarristin Susan Weinert auf facebook bekannt. Susan Weinert war nicht nur Gitarristin, sondern auch Komponistin und Produzentin. Sie arbeitete seit vielen Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Martin musikalisch zusammen, und die beiden betrieben auch ihr eigenes Label Tough Tone Records. Bis vor kurzem konnte … Weiterlesen

Max Andrzejewski mit HÜTTE & Guests play the Music of Robert Wyatt in Mannheim bei Jazz im Busch (Fotos Schindelbeck)

Tanrıkulu Andrzejewski Huette - Photo: Schindelbeck

Manche Bands kann man ruhig mehrfach innerhalb weniger Tage hören. Zumal, wenn sie gut sind und in völlig unterschiedlichen Spielstätten auftreten. Gestern in Mannheim bei Jazz im Busch war die Bühne gerade mal so passend, um den sechs Musikern (präzise: eine Musikerin und fünf Musiker) Spielraum zu gewähren. Morgen tummeln sie sich dann ganz ohne … Weiterlesen

Plattenproduzentin Gerti Jankejova verstarb 75jährig am 27. Februar 2020

Gerti Jankejova - Photo: Hans Kumpf

Jahrelang litt die Plattenproduzentin Gerti Jankejova an einer schweren Lungenkrankheit (COPD) und wurde von ihrem Mann Jan Jankeje liebevoll gepflegt. In seiner Anwesenheit verstarb sie am Morgen vom 27. Februar 2020 friedlich in der Spezialklinik Löwenstein. Gertraud Oberndorfer wurde am 21. Januar 1945 in Thüringen geboren, unter dem Namen Gerti Jankejova erlangte sie in der … Weiterlesen

Bobby McFerrin wird am 11. März 70 Jahre alt – „Das Orchester aus dem Kehlkopf”, Kumpf historisch (1982)

10.12.1982 Der afroamerikanische Jazz-Sänger Bobby McFerrin beim Südfunk Wirtschaftswunder gab es, Busenwunder gibt es – und Stimmwunder auch. Als ein solches wird der Afroamerikaner Bobby McFerrin gepriesen. Ähnlich erging es vor einigen Jahren Al Jarreau, der gleichfalls mit für den Jazz unkonventionellen Vokalisen aufwartete. Jedoch wirklich neu sind derlei stimmakrobatische Verrenkungen nicht – im Bereich … Weiterlesen

Dudenhofer Jazztage und JazzMe – kleine, feine Jazzfestivals am Rande der Metropolregion Rhein-Neckar

Lömsch Lehmann - Bernhard Sperrfechter - Photo/Montage: Frank Schindelbeck

Ich bin ja ein Freund der kleineren Jazzveranstaltungen. Der „Graswurzel-Jazz” ist ein wichtiger Grund für die hartnäckig auch in der Fläche verankerte Jazzszene in Deutschland. Abseits des Festivalschwergewichts Enjoy Jazz gibt es rund um Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen in der Festivallandschaft auch kleinere Pflänzchen, die keineswegs im Schatten stehen. Festivals, die selbstbewusst ihre eigenen Akzente … Weiterlesen

Jazzology 200224: Neue Tonträger von Irreversible Entanglements, Paul Brändle, Jeff Parker & The New Breed

Irreversible Entanglements - Photo: Frank Schindelbeck

Nicht vergessen: Just Music Beyond Jazz Festival am 28.2./29.2.2020 in Wiesbaden. Playlist Jeff Parker & The New Breed – Suite For Max BrownInternational Anthem Go AwayAfter The RainMax Brown Irreversible Entanglements – Who Sent You? (2020)International Anthem No MásBlues Ideology Paul Brändle SoloSquama BrainwaveDanny Boy Informationen im Web: Jazzology, Bermudafunk Jazzology ist die wöchentliche Jazz-Sendung … Weiterlesen

Daniel Erdmann, Théo Ceccaldi & Jim Hart – Velvet Revolution (Fotos Schindelbeck)

Daniel Erdmann - Velvet Revolution mit Jim Hart und Theo Ceccaldi - Photo: Frank Schindelbeck

Man mag über Preise im Jazz streiten, so ganz daneben liegen sie in der Regel nicht. Tenorsaxofonist Daniel Erdmann wurde kürzlich als bester europäischer Jazzmusiker 2019 von der „Académie du Jazz“ in Paris ausgezeichnet, und diese Wahl kann ich durchaus nachvollziehen. Es ist nicht nur sein wunderbar voluminöser Ton auf dem Tenorsaxophon oder seine Klasse … Weiterlesen

Jazzpages Jazz News 200223

Arashi - Sakati, Berthling, Nilssen-Love, Hofheim, 180419 - Photo: Schindelbeck

Die Meldungen zu kommenen Jazzfestivals prasseln nur so herein, daher nur ausschnittsweise und in aller Kürze: Just Music Festival, Wiesbaden, 28. bis 29. Februar / Highlight: Quartabê Jazzme Festival, Eberbach (und drumherum), 28.2.–29.3. / Highlight: Davide Petrocca & Christoph NeuhausQuartett (mit Thomas Stabenow am Bass) Jazztage Dudenhofen, 5. bis 7. März / Highligt: Joscho Stephan … Weiterlesen

Scroll Up