NDR – Special über die Echo Jazz Preisträger am 8.6.2018

NDR Info In einem Jazz Special stellt NDR Info am 8. Juni 2018 von 22 bis 23 Uhr unter dem Motto „Der ECHO Jazz 2018 – das wäre ihr Preis gewesen“, die diesjährigen Jazz ECHO Preisgewinner vor. Deren Preisverleihung fiel ins Wasser, wegen der Auflösung des ECHO Konstrukts durch den Bundesverband Musikindustrie. Geplant war die Übergabe im Rahmen einer Veranstaltung am am 31. Mai in Hamburg. Nach dem Skandal um die beim ECHO Pop um zwei „Musikdarsteller“ (Rapper), die trotz unterirdischer Texte einen Pop ECHO erhielten, hat der Bundesverband Musikindustrie beschlossen, die Verleihung für die Jazzer ausfallen zu lassen und alle ECHOs zu reformieren – auch wenn der ECHO Jazz nach eigenen Regeln funktionierte: es handelte sich um eine eigenständige Preisvergabe, die nicht auf Verkaufszahlen, sondern auf dem Urteil einer Fachjury basierte. Der NDR will mit seiner Sendung zumindest virtuell etwas für die Darstellung der ausgezeichneten Künstler in der Öffentlichkeit erreichen. Jessica Schlage und Felix Tenbaum sprechen mit einigen der 19 betroffenen Künstler, und stellen deren ausgezeichneten CDs vor. | www.ndr.de/jazz

Jazzpages Logo Jazznews der Jazzpages

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen