Livestream aus dem Ella & Louis am International Jazz Day 2020 – Fotos von Manfred Rinderspacher

Am „International Jazz Day“ 2020 versammelte sich im Mannheimer Jazzclub „Ella & Louis“ – fürs Publikum derzeit wegen Corona geschlossen, wie leider praktisch alle Veranstaltungsstätten – einige der bekanntesten Persönlichkeiten der Jazzszene der Metropolregion. Um Erwin Ditzner am Schlagzeug und Matthias TC Debus am Bass tummelten sich in unterschiedlichen Besetzungen unter anderem Alexandra Lehmler, Claus Kiesselbach, Thomas Siffling, Olaf Schönborn und Bernhard Vanecek. Außerdem mit dabei Nicole Metzger, M. Armani und Juliana Blumenschein. Ganz leer war das „Ella & Louis“ offensichtlich nicht, wie der Blick hinter die Kulissen zeigt, sogar ein Fotograf durfte dabei sein: Manfred Rinderspachers Galerie für die Jazzpages findet in diesem Beitrag.

Organisiert wurde die Veranstaltung federführend über das Enjoy Jazz Festival mit einigen weiteren Partnern. Die Livestream-Serie im „Ella & Louis“ wird in den kommenden Wochen fortgeführt, mit Konzerten am Freitag und Montag, jeweils von 20 bis 21 Uhr:

01.05. Dirik Schilgen JazzGrooves
04.05. Alexandra Lehmler
18.05. Caroll Vanwelden Sings Shakespeare Sonnets
22.05. Jazz x persönlich mit Dario Fontanella
25.05. Yellowjackets
29.05. Thomas Siffling‘s Tribute to Art Blakey

Unterstützen kann man die die Veranstaltungen über den Kauf von Solidaritätstickets.

Jazzfotografie auf den Jazzpages

Jazzpages Logo

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up