Jazz-Bigbands im Landeswettbewerb Landeswettbewerb Jugend jazzt Hessen am 26.5.2019

Am Sonn­tag, 26. Mai 2019 swingt und jazzt es in der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Hes­sen in Schloss Hal­len­burg in Schlitz.

Der Lan­des­mu­sik­rat Hes­sen e. V. lädt in die­sem Jahr zum Lan­des­wett­be­werb Jugend jazzt für Big­bands ein. In zwei Alters­grup­pen stel­len sich jun­ge Jazz-Big­bands zur Bewer­tung durch die hoch­ka­rä­ti­ge Jury aus pro­fes­sio­nel­len und inter­na­tio­nal bekann­ten Jazz­mu­si­kern und –dozen­ten. Die bes­te Big­band aus der Alters­grup­pe I (bis 24 Jah­re) kann wei­ter­ge­lei­tet wer­den zur Bun­des­be­geg­nung Jugend jazzt vom 21. – 24. Mai 2020 in Ham­burg.

Die Wer­tun­gen begin­nen um 10.30 Uhr im Kon­zert­saal der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Hes­sen, Schloss Hal­len­burg in Schlitz. Neben Klas­si­kern wie „In the Mood“ oder „Spain“ sind popu­lä­re Wer­ke von Micha­el Bublé und Bru­no Mars bis hin zu Eigen­kom­po­si­tio­nen der Bands zu hören.

Zu den Wett­be­werbs­bei­trä­gen und zur Abschluss­ver­an­stal­tung mit Urkun­den­über­ga­be in Schlitz um 18.00 Uhr sind Zuhö­rer herz­lich will­kom­men. Den genau­en Zeit­plan fin­det man auf der Home­page www.landesmusikrat-hessen.de. Der Ein­tritt ist frei

Geför­dert wird der Wett­be­werb Jugend Jazzt  vom Hes­si­schen Minis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst, der Spar­kas­sen­kul­tur­stif­tung Hes­sen-Thü­rin­gen und der Stif­tung der Spar­kas­se Ober­hes­sen.

Jazzpages Logo


Jazz­news der Jazz­pa­ges

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen