Ukraine Solidaritätskonzert der IG-Jazz Rhein-Neckar – Fotos: Rinderspacher

Am 17. März 2022 fand ein Solidaritätskonzert der IG Jazz Rhein-Neckar für die
Ukraine in der Klapsmühl’ am Rathaus statt. Der Eintritt war frei wählbar und gleichzeitig eine Spende für die Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Rhein-Neckar e.V., eine lokale, gemeinnützige Organisation, die wichtige Hilfe vor Ort leistet. Sie arbeiten eng zusammen mit dem Dachverband der ukrainischen Gesellschaft in Deutschland.

Die IG Jazz präsentierte an diesem Abend eine kulturell vielfältige Bandbreite an Duos mit Musikerinnen und Musikern aus der Mannheimer Jazzszene. Mit dabei waren der ukrainische Pianist Yuriy Sych im Duo mit der Sängerin Maren Kips, Bassist Mario Angelov mit Gitarrist Bjarne Sitzmann, Sängerin Juliana Blumenschein im Duo mit Bassist Jan Dittmann, Gitarrist Florian Küppers im Duo mit Sängerin Valeria Maurer und Trompeter Julian Maier-Hauff.

Manfred Rinderspacher war mit der Kamera vor Ort.