Henning Sieverts – Symmethree (HP)

Aerea, das ist die Verbindung von Luft (Aer) und Raum (Area), das ist ein Flug durch symmetrische Landschaften, das ist das neue Album von Henning Sieverts« Symmethree. Posaune, Gitarre und Bass erlauben reizvolle klangliche Verschmelzungen und ständig wechselnde Aufgabenverteilungen, so wird jedes Konzert zu einem lustvollen Abenteuer, bei dem das Trio nicht nur das Publikum, … Weiterlesen

Jasmin Bayer (HP)

Jasmin Bayer und ihre Band präsentieren ihre im Herbst 2018 erschienene CD „The Green Unicorn”. Das von Jazz und Blues geprägte Album ist vielseitig, charmant, teils elegant, teils spielerisch, ausdrucksstark und vor allem authentisch. In kürzester Zeit zaubert die Münchnerin mit einer perfekten Melange aus Anmut, Leidenschaft und Hingabe so manches Lächeln auf die Gesichter … Weiterlesen

Julia Kadel Trio (HP)

Meist gehen Julia Kadel und ihr Trio ohne große Absprachen auf die Bühne – in der Absicht, Risiken einzugehen, gefasst darauf, Reibungen zu erzeugen. Die Pianistin respektiert das Erbe des Jazz, möchte aber nicht darin verharren, sondern konzentriert sich auf die Welt von heute. Heraus kommt eine energiegeladene Musik, die auch ohne Anleihen bei profilierten … Weiterlesen

Volker Engelberth Quintett (HP)

Frei von Einschränkungen durch stilistische Grenzen oder die Angst vor traditionsbewussten Elementen bleibt Volker Engelberth auch mit seinem aktuellen Album „Prismatic Colours” seiner Schreibe treu: Von modernem europäischem Jazz ebenso beeinflusst wie von klassischer oder folkloristischer Musik, dominieren starke Melodien, denen ein komplexes harmonisches wie rhythmisches Gerüst zugrunde liegt. In 2020 werden die Musikschule Heppenheim … Weiterlesen

ABGESAGT (Verschiebung geplant) | Jazzgeschichten: Daniella Baumeister im Gespräch mit Schlagzeuger Thomas Cremer (F)

Thomas Cremer - Photo: Frank Schindelbeck

Thomas Cremer, Urgestein des Frankfurter Jazzszene, im Gespräch mit Daniella Baumeister: Das sollten die Frankfurter Jazzfans nicht versäumen! Nach Heinz Sauer, Gustl Mayer, Corinna Danzer und Alexander von Schlippenbach ist jetzt Thomas Cremer eingeladen, seinen Beitrag zu den Jazz-Geschichten zu leisten. Als Drummer, Produzent und Leiter von Workshops ist er seit Jahrzehnten in unzähligen Konzerten … Weiterlesen

ABGESAGT | Modern String Quartet (M)

Der schöpferische Umgang mit Musik aus Vergangenheit und Gegenwart stellen für die Musiker des Modern String Quartets nichts Außergewöhnliches dar. Mit ihrem unverwechselbaren »Ton« schaffen sie gleichsam ein neues Opus. Von Zeit zu Zeit kulminiert das Geschehen: Dann werden Elemente aus Jazz, Klassik, Minimal Music und Ethno mit Lichtgeschwindigkeit durch einen Kosmos aus rhythmischer Stringenz … Weiterlesen

Harpkissax (HP)

Harfe küsst Saxophon. Klassik küsst Jazz, Pop mischt sich ein. Engelsgleicher Saxophongesang trifft röhrenden Harfenbop – und umgekehrt. Harpkissax vereint scheinbar Gegensätzliches – Instrumente, die nur selten zusammenfinden, und Künstler, die einen unterschiedlichen musikalischen Ursprung nicht leugnen – in maßgeschneiderten Arrangements. Kongenial begleitet von Jonas Herpichböhm am Schlagwerk. Esther Sévérac (harp)Niko Seibold (sax)Jonas Herpichböhm (perc) … Weiterlesen

Dieter Ilg – B‑A-C‑H (HP)

Bach wäre begeistert! Bereits seit Jahren gehört Kontrabassist Dieter Ilg zu den einflussreichen Stimmen des europäischen Jazz. Seine elektrisierende Vitalität, intelligente Neugier, technische Brillanz und totale Hingabe an den Moment verschafften ihm längst internationale Anerkennung und Wertschätzung. Die Reichhaltigkeit von Johann Sebastian Bachs Werken inspiriert Dieter Ilg zu einem kongenialen Zusammenspiel mit Rainer Böhm am … Weiterlesen

Scroll Up