Betuliches unter Barockengeln

Als am 14. Januar 1968 Posaunenweltmeister Albert Mangelsdorff mit seinem legendären Quintett bei einem Konzert des aufmüpfigen Jugendclubs „alpha 60“ in der Haller Hospitalkirche auftrat, brauchte nur der Kontrabass von Günter Lenz etwas elektronische Lautstärkehilfe. … weiterlesen