Bitte beachten: die Angaben sind ohne Gewähr. Bitte versichern Sie sich beim Veranstalter ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet, zu welcher Uhrzeit und zu welchem Preis.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ditzners Club: „Charles Unlimited“ (LU)

17 November @ 20:00 22:00

Ditzners Club – „CHARLES UNLIMITED“ widmet sich ganz dem Kontrabassisten Charles Mingus

Das vom Bassisten Matthias Debus zusammengestellte Quartett beleuchtet v.a. die nahtlosen Übergänge zwischen arrangiertem und frei gespieltem Material in Mingus’ Werk.
Mit dem Saxophonisten Lömsch Lehmann, der sich mit seiner Band Underkarl in deren Frühphase stark mit Charles Mingus befasst hat, Martin Lejeune (Gitarre) und Erwin Ditzner (Schlagzeug) wird dieser Abend auf musikalische Weise ein Versuch sein, den kollektiv improvisierten Charakter von Mingus’ Musik aufzuzeigen.

Der Kontrabassist Charles Mingus war Zeit seines Lebens v.a. als Enfant terrible des Jazz bekannt. Obwohl er nicht nur zu den größten Bassisten sondern auch zu den herausragenden Komponisten der Jazzgeschichte gehört sind es doch die  Anekdoten rund um seinen aufbrausenden Charakter und sein bewegtes Leben, die zunächst faszinieren und die auch in diesem Programm in die Musik einfließen.

Matthias TC Debus … Kontrabass
Martin Lejeune … Gitarre
Lömsch Lehmann … Saxophone
Erwin Ditzner … Schlagzeug

Pressestimmen:
F.A.Z: „Zirkularatmung nach Achterbahnfahrt: Hommage an Charles Mingus: Das Projekt Charles Unlimited brilliert in der Frankfurter Fabrik. … Charles Unlimited ist unbedingt hörenswert!“
(Norbert Krampf)

Rheinpfalz: „Experimentell, traditionell, grenzenlos und unglaublich kreativ …“
(Ellen Korelus-Bruder)

Wilhelm Hack Museum

Berliner Str. 23
Ludwigshafen, 67059
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner