Alle Artikel mit dem Schlagwort: solo

Lucas Niggli - Photo: Schindelbeck

Lucas Niggli solo (HD)

So ist es am besten: Keine Entscheidung fällen, einfach machen! Lucas Niggli erzählte mal, dass er – aus einer musikalischen Familie stammend – einfach ins Musikerleben hineingerutscht sei. Und in was für eines: 1968 in Kamerun geboren, hat der Schweizer mit zehn Jahren das Schlagzeug entdeckt, gebannt besonders von den tiefen Trommeln. Nach dem Abitur […]

Chadbourne - Boesser-Ferrari - Photo: Schindelbeck

Eugene Chadbourne (MA)

Eugene Chadbourne ist Meister der Improvisation und Dekonstruktion. Stilistisch ist er so vielfältig wie unberechenbar, seine Bandbreite reicht von sehr experimentellem Jazz bis zu Covern der Beatles, Beach Boys oder Prince. Er hat eigene Instrumente entwickelt wie z.B. den elektrischen Rechen (ein gewöhnlicher Gartenrechen mit befestigtem Tonabnehmer und Luftballons als Saitendämpfer), den er neben konventionellen […]

Tobias Hoffmann beim Türrahmenkonzert in Wiesbaden (Fotos)

Türrahmenkonzert? Genau da, zwischen zwei Räumen, der Stuhl in der Mitte, das typische E-Gitarrengeraffel drum herum. Der Musiker: Tobias Hoffmann, einer der interessantesten Gitarristen der Republik. Der Wiesbadener Jazzarchitekt Raimund Knösche ist Architekt nicht nur im Jazzbereich sondern sogar im richtigen Leben und in einer Bürogemeinschaft mit Edith Ruffert-Bayer. Einmal im Jahr wird im Büro […]

BERLIN SOLO IMPRO – Neues Festival für Solo-Improvisation in Berlin

Jazz, Improvisierte Musik und Elektronik 12. – 14. Juni Ein komplettes Festival, das sich ausschließlich der Solo-Improvisation widmet, das ist  schon eine ungewöhnliche, wenn nicht sogar einmalige Veranstaltung in in der Kulturlandschaft. Der Berliner Musiker und Festivalleiter Volker Meitz bringt mit BERLIN SOLO IMPRO dieses intime und intensive musikalischen Genre auf die Bühne. An drei […]