Lee Konitz erhält German Jazz Trophy 2013

Lee Konitz - Foto: Frank Schindelbeck

Für sein Lebenswerk erhält der Altsaxophonist Lee Konitz (* 13. Oktober 1927 in Chicago, Illinois, USA) die German Jazz Trophy 2013. Die Auszeichnung wird seit 2001 jährlich von der Kulturgesellschaft Musik+Wort e.V., der Jazzzeitung und der Sparda-Bank Baden-Württemberg verliehen. 

Lee Konitz Quartet

Lee Konitz,Alto Saxophone
Dan Tepfer, Piano
Jeremy Stratton, Bass
George Schuller, Drums

Donnerstag, 11. Juli 2013, Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.00Uhr

Scroll Up