Soundtrip NRW: Paul Lovens (W)

Gäste: Gunda Gottschalk (Violine), Ute Völker (Akkordeon), Martin Blume (Perkussion) Mittelpunkt des 39sten Soundtrip-NRW ist mit dem 1949 in Aachen geborenen Schlagzeuger Paul Lovens eine zentrale Musikerpersönlichkeit aus Nordrhein-Westfalen. Lovens gilt als Mitbegründer jener europäischen Improvisationsmusik, die sich seit den 1960er Jahren als europäische Antwort auf den amerikanischen Free Jazz entwickelt hat, inzwischen die engen … Weiterlesen

ort-Festival „Improvisation! Vom Solo bis Tutti“ (W)

Zum ersten Mal kooperiert die Peter Kowald-Gesellschaft/ort e.V. beim jährlichen April-Festival mit dem Verein unerhört e.V., der seine Konzerte unweit vom ORT in der Sophienkirche veranstaltet. Bei beiden ist die Improvisierte Musik ohnehin im Programm fest verankert – gemeinsam wollen beide Veranstalter die Improvisierte Musik beim Festival jedoch neu beleuchten. Denn die Kunst der Improvisation … Weiterlesen

Scroll Up