Lee Konitz erhält German Jazz Trophy 2013

Für sein Lebenswerk erhält der Altsaxophonist Lee Konitz (* 13. Oktober 1927 in Chicago, Illinois, USA) die German Jazz Trophy 2013. Die Auszeichnung wird seit 2001 jährlich von der Kulturgesellschaft Musik+Wort e.V., der Jazzzeitung und der Sparda-Bank Baden-Württemberg verliehen.  Lee Konitz Quartet Lee … weiterlesen

Jazzsplitter 101226

Richtig spannend wird es beim Neuen Deutschen Jazzpreis natürlich erst, wenn Kurator Bojan Z. seine drei Favoriten für den Wettbewerbsabend heraus gepickt hat. Die Vorauswahl (der Jazzblogger  auch dabei), die ihm präsentiert wurde, besteht aus: … weiterlesen

Jazz im Wandel(n)

Nürnberg – Die Nürnberger Biennale „Jazz Ost-West“ versteht sich seit 1966 als grenzüberschreitendes Festival: politisch, geographisch und stilistisch. Markenzeichen für dieses Festival ist stets eine samstägliche „Ambiente“ in der weitläufigen Meistersingerhalle mit drei bis vier … weiterlesen

Scroll Up