Alexander Bühl erhält den Jazzpreis Baden-Württemberg 2018

Der Saxophonist Alexander Bühl erhält den Jazzpreis Baden-Württemberg 2018. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird bei einem Preisträgerkonzert im Sommer verliehen. Der 31-jährige Musier stammt aus Reutlingen und lebt und arbeitet mittlerweile in Stuttgart. Seine Ausbildung am Saxophon erhielt er an der Hochschule für Musik in Nürnberg, später studierte er Komposition an der Musikhochschule Stuttgart.  „Der Saxophonist und … Weiterlesen

12. Internationales JazzArtFestival in Schwäbisch Hall

JazzArt Festival 2018 - Foto Kumpf

Gegensätzlichkeiten harmonisch vereint Wieder einmal haben in Schwäbisch Hall der örtliche Jazzclub, das Goethe-Institut, der Konzertkreis Triangel sowie das von Ute-Christine Berger geleitete Kulturbüro der Salzsieder- und Bausparkassen-Stadt in der Vorosterzeit fünf jazzige Tage mit insgesamt neun Konzerten kreiert, ein interessantes „Plus“-Programm wenige Wochen zuvor und danach inklusive. Qualitative Flops waren nicht zu konstatieren, und … Weiterlesen

Saxophonist Alexander Bühl erhält den Jazzpreis Baden-Württemberg 2018

Der Saxophonist Alexander Bühl erhält den Jazzpreis Baden-Württemberg 2018. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird bei einem Preisträgerkonzert im Sommer verliehen. Der 31-jährige Musier stammt aus Reutlingen und lebt und arbeitet mittlerweile in Stuttgart. Seine Ausbildung am Saxophon erhielt er an der Hochschule für Musik in Nürnberg, später studierte er Komposition an der Musikhochschule Stuttgart.  „Der Saxophonist … Weiterlesen

Cécile Verny in Schwäbisch Hall

Schnittige Scat-Vokalisen inklusive Schon mehrfach trat Cécile Verny in Schwäbisch Hall auf, zuletzt 2011 beim Jazz-Art-Festival. Nun begeisterte die ivorische Vokalistin ihre Fans in der Hospitalkirche erneut.Die Texte – in französischer oder englischer Sprache – erlangen bei den Songs von und mit der polyglotten Cécile Verny zwar eine besondere Bedeutung, doch die Sängerin mausert sich … Weiterlesen

Festival der Musikhochschule Mainz, 3./4.Februar 2018

Der musikalische Rahmen ist weit gespannt: Er reicht von modernem und traditionellem Jazz, von griffiger Popmusik und Country & Blues, vom Experiment in der Combo sowie von intimen Duos bis zu raffinierten Arrangements der klassischen Bigband. Zwei Tage lang erleben die zahlreichen Zuhörer beim Semester-Abschusskonzert einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Studierenden … Weiterlesen

Vincent Klinks „Brass On Strings Orchestra“ gastierte in Schwäbisch Hall

Paris, Bauch und Basstrompete Ein prominenter Amateur-Jazzer und zwei Profis im Trio vereint: Eberhard Budziat trat Anfang 2002 mit einem Posaunenensemble in der Haller Hospitalkirche auf, Boris Kischkat griff dort beim 5. Jazz-Art-Festival als Quartettmitglied von “Bossa Libre“ in die Gitarrensaiten, und Vincent Koch trat in dem Barockbau (zusammen mit dem Pianisten Patrick Bebelaar) zur … Weiterlesen

Anna-Lena Schnabel in Schwäbisch Hall mit anspruchsvoller Musik

Und es hat „Plop“ gemacht Im vorigen Jahr erfuhr Anna-Lena Schnabel breite Publicity, nachdem sie Mitte Juni bei der feierlichen Verleihung des Preises „Echo Jazz“ nicht eine eigene Komposition spielen durfte. Der Bundesverband Musikindustrie e.V. hatte die Saxophonistin für ihre bei dem Münchener Label „Enja“ erschienene Debüt-Platte „Books, Bottles & Bamboo“ in der Kategorie „Newcomer“ … Weiterlesen

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen