Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Perplexities on Mars – Galerie Schauder (MZ)

22. November 2019 @ 20:00 22:30

Wer sagt, dass Beobachtungen unseres Sonnensystems nur Astronauten und Maschinen vergönnt sind? Die vier von Perplexities on Mars zeichnen ihre Beobachtungen für Tagträumer und aufmerksame Zuhörer tonmalerisch in jedermanns Phantasie. Sie widmen sich unter anderem dem hellsten Stern an unserem Himmel, der Sonne, und erzählen die Geschichte eines Ringplaneten. Aber auch andere universale Erlebnisse warten darauf, berichtet zu werden. Hier kann man andere Welten besuchen wie der kleine Prinz – nur eben mit Musik und nicht mit dem geschriebenen Wort.

Von der Sonne aus gezählt ist der rote Planet der vierte Planet in unserem Sonnensystem. Dass das Quartett nun ausgerechnet dort auf Ratlosigkeit (Perplexities) stößt, kann sich wahrscheinlich selbst der Namensgeber und Kriegsgott Mars nicht erklären. Die vier Musiker Christopher Kunz (Tenorsaxophon), Max Hirth (Tenorsaxophon), Stephan Deller (Kontrabass) und Tom Friedrich (Schlagzeug) lassen sich durch den Kosmos und seine unendlichen Variationen inspirieren. Stellenweise erklingt die Musik sehr energetisch, dann auch wieder sehr zerbrechlich. Die Kompositionen, die das Fundament für die Improvisationen bilden, wandern von traditional Folk/Jazz über Alternative Jazz, Independent Rock zu einer kontrollierten Mischung aus Pattern und Chaos.

Details

Datum:
November 22
Zeit:
20:00 – 22:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Atelier Schauder

Schießgartenstr. 10 A
Mainz, 55116
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen