ACHTUNG  Wegen der Corona-Krise sind die Einträge im Konzertkalender nicht mehr aktuell, die Zahl der Absagen (und fehlende Push-Informationen dazu) ist derzeit zu hoch, um die Korrektheit der Daten zu garantieren. Bitte im Zweifel derzeit *immer* selbst vergewissern, ob eine Veranstaltung tatsächlich stattfindet. ACHTUNG

Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Marc Sinan & Ensemble: Oksus (W)

Marc Sinan – Gitarre, Komposition
Oguz Büyükberber – Klarinetten
Daniel Eichholz – Schlagzeug
Rolf Zielke – Cembalo

Marc Sinan, deutsch-türkisch-armenischer Gitarrist, und sein Ensemble nehmen die Zuhörer mit ins ferne Usbekistan. Oxus, der versiegte Fluss im Mittleren Osten, inspirierte Marc Sinan zu einer musikalischen Spurensuche, die ihren Ausdruck in einer einzigartigen Klang- und Videoinstallation aus authentischer Volksmusik Usbekistans in Verbindung mit europäischen Instrumenten wie Klarinette, Gitarre, Cembalo und Schlagwerk findet.

Jazzpages Logo

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem” in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up