Bit­te beach­ten Sie, dass für die Kor­rekt­heit der Ter­mi­ne kei­ne Gewähr über­nom­men wer­den kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, ver­su­chen Sie bit­te zu klä­ren, ob die Ver­an­stal­tung tat­säch­lich statt­fin­det. Ände­run­gen bei Ter­mi­nen wer­den uns gele­gent­lich nicht mit­ge­teilt. Hin­wei­se auf fal­sche Anga­ben sind stets erwünscht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Jazz im Busch: Oliver Strauch Trio (MA)

4. Oktober 2018 @ 20:0022:00

David Asca­ni – Saxo­phon
Johan­nes Schäd­lich – Kon­tra­bass
Oli­ver Strauch – Schlag­zeug

„Dass auch die deut­sche Jazz-Sze­­ne groß­ar­ti­ge Musi­ker her­vor­bringt, beweist der Schlag­zeu­ger, Kom­po­nist und Band­lea­der Oli­ver Strauch. Mit einer gehö­ri­gen Por­ti­on Vir­tuo­si­tät und pro­mi­nent besetz­ten Band-Pro­­je­k­­ten erspielt er sich welt­weit hohes Anse­hen“, so das Musik­ma­ga­zin laut.de. Bei sei­nem neu­en Trio-Pro­­jekt rich­tet sich der Fokus ganz auf inten­si­ves Zusam­men­spiel und unge­brems­te Spiel­freu­de; die Spiel­re­geln der Jazz­tra­di­ti­on bil­den das Fun­da­ment, wer­den aber ger­ne auch mal umge­wor­fen und mit Spaß, Krea­ti­vi­tät und swin­gen­den Groo­ves ver­se­hen.

Die drei Aus­nahme­mu­si­ker haben auf den Büh­nen aller wich­ti­gen inter­na­tio­na­len Jazz-Fes­­ti­vals gestan­den, vie­le Jah­re haben Oli­ver Strauch und Johan­nes Scha­ed­lich mit Cool Jazz Iko­ne Lee Konitz kon­zer­tiert. Oli­ver Strauch ist Preis­trä­ger des „JTI-Awards“ und wur­de in den „Drummer’s Direc­to­ry“ der wich­tigs­ten Drum­mer welt­weit auf­ge­nom­men. Als Preis­trä­ger zahl­rei­cher Wett­be­wer­be und Dozent, Juror und Jazz­mu­si­ker gehört Johan­nes Scha­ed­lich zu den gefrag­tes­ten deut­schen Jazz­bas­sis­ten. Mit sei­nen vir­tuo­sen, melo­di­schen Lini­en agiert er eben­so als Solist, wie er mit sei­nem kraft­voll swin­gen­den, natür­li­chen Sound jeder Band ein gera­de­zu erd­be­ben­si­che­res Fun­da­ment bie­tet. Der drit­te im Bun­de ist der jun­ge Saxo­pho­nist David Asca­ni, der mit sei­nem gleich­na­mi­gen Quar­tett in Luxem­burg, Bel­gi­en und den Nie­der­lan­den bereits gro­ße Erfol­ge fei­er­te.

 

Jazzpages Logo

Details

Datum:
4. Okto­ber 2018
Zeit:
20:00 – 22:00
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie:
Ver­an­stal­tung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Jazz im Busch
Jung­busch­stra­ße 17
Mann­heim, 68159
+ Goog­le Kar­te

Part­ner der Jazz­pa­ges (erkenn­bar am ver­link­ten Jazz­pa­ges-Logo auf deren Web­site) sind der­zeit der Jaz­zar­chi­tekt in Wies­ba­den, Stu­dio­büh­ne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlu­e­N­i­te WormsJazz­club Hei­del­bergForum Kul­tur Hep­pen­heimKon­zer­te am Neckardie Jazz­in­itia­ti­ve Bin­gen, das Jazz­haus Hei­del­berg, der Jazz­club Karls­ru­he, die Rei­he von „Kul­tur Tan­dem” in Hei­del­berg, das Leicht & Selig in Laden­burg, in Zwin­gen­berg, das Thea­ter Mobi­le – deren Ter­mi­ne sind kom­plett im Jazz-Kalen­der der Jazz­pa­ges gelis­tet (wegen der Arbei­ten an der Site der­zeit doch noch nicht kom­plett ;-).

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up