ACHTUNG  Wegen der Corona-Krise sind die Einträge im Konzertkalender nicht mehr aktuell, die Zahl der Absagen (und fehlende Push-Informationen dazu) ist derzeit zu hoch, um die Korrektheit der Daten zu garantieren. Bitte im Zweifel derzeit *immer* selbst vergewissern, ob eine Veranstaltung tatsächlich stattfindet. ACHTUNG

Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT | Ingolf Burckhardt und Galapagos Big Band – Jazzclub Heidelberg (HD)

Die 18-köpfige Formation – seit Januar 2016 unter Leitung von Olaf Weithäuser – begeistert durch ihren fetten Big Band Sound, die harten, präzisen Kicks der Bläser und die perfekten Saxophonsätze, sie beweist auch bei Balladen und solistischen Darbietungen ihr ganzes Können. Es ist daher kein Wunder, dass die Galapagos Big Band immer wieder die Stars der nationalen und internationalen Jazzszene nach Heidelberg holt. An diesem Abend tritt sie gemeinsam mit dem Trompeter und Flügelhornisten Ingolf Burckhardt auf, der festes Mitglied der NDR Big Band ist und bekannt durch seine Formationen Jazul und Jazul Duo.

Eintritt: 14 Euro (normal) bzw. 12 Euro (ermäßigt)
Nur Abendkasse
Kartenreservierung unter ticket@jazzclub-heidelberg.de

Jazzclub Heidelberg

Jazzpages Logo

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem” in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up