Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Derzeit werden nur Termine dargestellt, die der Webmaster besucht oder besuchen würde, fände er die Zeit.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hermann Art Kollektiv (MA)

August 11 @ 19:00 21:00

Die Mitglieder des HAK (Hermann Art Kollektiv) sind aktive Musikerinnen und Musiker der Metropolregion Rhein-Neckar.

Mit dem Ziel zeitgenössisch-musikalische Projekte am Puls der Zeit zu kreieren und die eigene künstlerische Identität stets weiterzuentwickeln, hat das Kollektiv in den letzten Jahren zahlreiche Konzerte und Aktionen  initiiert. So z.B. das im letzten Jahr im Rahmen der BASF Sommer Konzerte präsentierte Programm „Corona Suite“.

Die zentrale Intention des Kollektivs ist ein interdisziplinär-kultureller Austausch der Akteure. Für diesen Abend, haben sich die Musiker des Kollektives mit einigen anderen musikalischen Kolleginnen und Kollegen etwas Besonderes ausgedacht: In diversen, teilweise zum ersten Mal miteinander spielenden Formationen werden sie ein „Feuerwerk der Improvisation und des kollektiven Austausches“ zelebrieren.

Line-Up

Alexandra Lehmler (Saxophon)
Thomas Siffling (Trompete)
Matthias Debus (Bass)
Erwin Ditzner (Drums)
Claus Boesser Ferrari (Gitarre)
Claus Kiesselbach (Vibraphon)
Fadhel Boubaker (Oud)
Konrad Hinsken (Piano)

Hauptbühne am Schlosspark
Mannheim


Das Programm der Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile.