Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Derzeit werden nur Termine dargestellt, die der Webmaster besucht oder besuchen würde, fände er die Zeit.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HEIGH CHIEF (HD)

21. April 2018 @ 21:00

Heigh Chief ist eine junge und innovative Band aus den kalten Bergen Norwegens
Sie haben sich auf dem norwegischen und europäischen Markt bereits einen Namen als starke Live-Band mit originellen Songs gemacht, die mit Energie und High-End-Musikalität gespielt werden. Die Songs spannen über mehr als ein Genre – gemeinsam ist ihnen die Faszination der Band und Inspiration von Rock, Blues, Jazz und Americana.
Mit einer herausragenden Leistung als erster Festival-Gig in Deutschland wurde die Band gebeten, 2015 eine Radiosendung auf dem DeutschlandFunk zu machen. Dies hat dazu geführt, dass die Band zweimal im Jahr durch Deutschland tourt.
Mit zwei von der Kritik gefeierten Alben in der Backpocket und einem dritten auf dem Weg dorthin, sieht die Zukunft 2018 rosig aus, die HEIGH CHIEF bis dato am meisten beschäftigen wird.
Bjørn Blix / Marcus Løvdal / Lasse Kulsrud / Jonatan Eikum / Lars Christian Narum

 

| Jazzhaus Heidelberg

Jazzpages Logo

Details

Datum:
21. April 2018
Zeit:
21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
http://www.jazzhaus-hd.de

Veranstaltungsort

Jazzhaus Heidelberg
Leyergasse 6
Heidelberg, 69117
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Das Programm der Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile.

Schreibe einen Kommentar