Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steffen Mathes Quartett feat. Tony Lakatos (HP)

25. März 2018 @ 20:00 - 22:00

An der Bergstraße hat er seine Wurzeln, jedoch treibt sein künstlerisches Schaffen längst deutschlandweit Blüten. Der Heppenheimer Trompeter Steffen Mathes zeigt ein ausgeprägtes Faible für kühle Noblesse und sanft dahingehauchte Emotionalität und weiß mit einem warmen, lyrischen Sound zu begeistern. Mit Manuel Seng am Piano, Maurice Kühn am Bass und Max Jentzen am Schlagzeug beeindruckt das Steffen Mathes Quartett mit viel solistischer Fantasie und einer überzeugenden Ensembleleistung.

Tony Lakatos ist als Tenorsaxophonist auf den Bühnen der Welt zu Hause und in Heppenheim – mal mit der hr-Bigband, mal mit seinem eigenen, überaus erfolgreichen Quintett – ein immer wieder mit Begeisterung gehörter Gast. Dass er nun mit Steffen Mathes zusammentrifft, zeigt eine tiefe, generationenübergreifende Verbundenheit mit dem Jazz, dessen Traditionen beide Ausnahmetalente sehr zu schätzen wissen. Auf vielfältige Weise gelingt es ihnen, diese zu würdigen und weiterzutragen, sei es durch unverkennbare Interpretationen altbekannter Standards, sei es durch ausdrucksvolle Eigenkompositionen.

Steffen Mathes (tp, flh)
Manuel Seng (p)
Maurice Kühn (b)
Max Jentzen (dr)

Tony Lakatos (ts)

Forum Kultur Heppenheim - Jazz is flowering

Details

Datum:
25. März 2018
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Forum Kultur Heppenheim
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kurfürstensaal
Ludwigstraße
Heppenheim, 64646
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen