Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht..

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kontrapunkte Speyer: Russische Klaviertrios (SP)

Mai 6 @ 18:00 - 20:00

Russische Klaviertrios
Alfred Schnittke | Dimitri Schostakowitsch

Sebastian Schmidt, Violine
Gustav Rivinius, Violoncello
Guido Heinke, Klavier

Der Geiger Sebastian Schmidt, der Cellist Gustav Rivinius und der Pianist Guido Heinke sind Garanten für eine leidenschaftliche Interpretation von Alfred Schnittkes Klaviertrio, einem Klassiker der modernen Klaviertrioliteratur, das in diesem Konzert dem Publikum vorgestellt werden soll. In dem Werk verwendet Schnittke die unterschiedlichsten Musikstile der Vergangenheit und der Gegenwart, was er als polystilistische Moderne bezeichnete — vom Schubert-Ton bis hin zum späten Schostakowitsch. Zwei Klaviertrios von Dimitri Schostakowitsch werden dann auch das Konzertprogramm ergänzen: auf der einen Seite das euphorische Klaviertrio op. 8 aus dem Jahr 1923, ein packendes Beispiel postromantisierender Kammermusik und auf der anderen Seite das tief schürfende, von großer Trauer geprägte Trio op. 67 aus dem Jahr 1944.

| Tickets für die Veranstaltung  |  ABO für alle Veranstaltungen

| Kontrapunkte Speyer

Jazzpages Logo

Details

Datum:
Mai 6
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Historisches Rathaus Speyer
Maximilianstraße 12
Speyer, 67346
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).