Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Johanna Klein Quartett (RÜ)

2 Februar @ 19:00 - 21:00

Johanna Klein (Saxophon)
Leo Engels (Gitarre)
Nicolai Amrehn (Kontrabass)
Jan Philipp (Schlagzeug)

Für Johanna Klein ist dieser Auftritt ein Heimspiel. Sie ist eine von uns, zählte die Saxophonistin doch in den ersten Jahren nach der Jahrhundertwende zum „goldenen Jahrgang“ der „IKS Swing Kids“. Damals war die Big Band der Rüsselsheimer Immanuel-Kant-Schule auf Wettbewerbssiege geradezu abonniert, gewann „Jugend jazzt“ auf Landes- und Bundes-Ebene ebenso wie den Deutschen Orchesterwettbewerb. Danach gehörte Johanna Klein zu denen, die sich entschlossen, die Musik zu ihrem Beruf zu machen. Sie ging nach Köln, wo sie an der renommierten Hochschule für Musik und Tanz studierte. Aus diesem reichen Reservoir an talentierten Musikern suchte sie die Musiker ihres Quartetts zusammen. Im Mai 2021 erschien dessen Debüt-Album, „Cosmos“. Darauf prallen sphärische Klänge auf expressive Passagen, Ordnung kämpft gegen Chaos. Vielfalt regiert. Schon die Wahl der beiden Melodieinstrumente macht das deutlich. Die Stimme des Altsaxophons kommt optimistisch und spielerisch daher, gleichzeitig quengelt die E-Gitarre im Hintergrund stetig dagegen an. Heute gehört Johanna Klein zu den etablierten jungen Stimmen der Kölner Jazz-Szene. Dabei kennt sie keinen kreativen Stillstand. Zuletzt experimentierte sie mit gesanglichen Passagen, die ihr Saxophonspiel ergänzen. Auch die Verwendung von elektronischen Mitteln bestimmt zunehmend ihre Arbeit. All dies findet zunehmend Gehör: 2020 wurde sie Stipendiatin des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Details

Datum:
2 Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Theater Rüsselsheim
Am Treff 7
Rüsselsheim, 65428
Google Karte anzeigen