Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jazzclassix – The Music Of McCoy Tyner (tribute) (KA)

23. April 2018 @ 20:00

„McCoy lives!“ Ja, er lebt tatsächlich noch. Der großartige Pianist McCoy Tyner, geboren 1938 in Philadelphia. Seine unfassbare, revolutionäre Art Klavier zu spielen, hat die Welt des Jazz zu einer anderen gemacht.
An diesem Abend widmet sich der mehrfach ausgezeichnete Pianist, Martin Sörös aus Stuttgart, nicht nur den weniger bekannten Kompositionen Tyners, sondern viel mehr seinem Klavierspiel. (Ja, er ist mein Lieblingspianist!)
Von seiner Zeit im „John Coltrane Quartet“ bis heute werden die verschiedenen Epochen seines Schaffens behandelt, mit einem Schwerpunkt auf den 60er Jahren, in der Tyner seinen Stil gefunden hat.
Für die Musiker an diesem Abend wird es keine leichte Aufgabe, da die Musik alles von ihren „Dienern“ abverlangt.
So wird der Landesjazzpreisträger von 2009, Axel Kühn aus Tübingen, in die Rolle des Jimmy Garrison schlüpfen.
Der ebenfalls mehrfach dekorierte Michael Mischl aus Karlsruhe wird den Elvin Jones geben.

Ja, „McCoy lives“!

Martin Sörös – Piano
Axel Kühn – Kontrabass
Michael Mischl – Schlagzeug

| Jazzclub Karlsruhe

Jazzpages Logo

Details

Datum:
23. April 2018
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Jubez

Kronenplatz 1
Karlsruhe, 76133
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar