Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht..

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

HUMANOISE congress #30 (WIE)

November 17 - November 18

Humanoise Congress Banner

Feim HumaNoise congress # 30, zu Gast im Exil im RoncalliHaus sind:

Emilio Gordoa – Vibraphon
Nora Krahl – Violoncello
Ulrike Lentz – Querflöten  
Dirk Marwedel – Erweitertes Saxophon
Ulrich Phillipp – Kontrabass
Felicity Provan – Kornett, Stimme
Wolfgang Schliemann – Perkussion
Stefan Schmidt – Gitarre, Elektronik
Paul G. Smyth – Piano
Michael Thieke – Klarinette

Eintritt:
2-Tageskarte: 28 € / erm.: 22 €
Tageskarte: 16 € / erm.: 12 €

Kooperative New Jazz e.V. / ARTist Wiesbaden mit Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Wiesbaden und des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst

| Humanoise Congress

 

Jazzpages Logo

Details

Beginn:
November 17
Ende:
November 18
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Roncalli Haus Wiesbaden
Friedrichstr. 26-28
Wiesbaden, 65185
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).