Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht..

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Faces Of The Duke (MZ)

Mai 29 @ 20:00

Jan Felix May Band ft. Torun Eriksen

Bigband der HfM Mainz unter der Leitung von Joachim Ullrich

Gesamtleitung: Prof. Sebastian Sternal

Ein Abend, der den großen Bogen schlägt von der kleinen zur ganz großen Besetzung, von „durchkomponiert“ bis „free“, von der Tradition zur Innovation.

Zunächst präsentiert sich die Band um den Newcomer Jan Felix May, Absolvent der Hochschule für Musik Mainz und Träger des Burghausener Nachwuchs-Jazzpreises, gemeinsam mit einem Stargast: Die norwegische Sängerin Torun Eriksen ist eine feste Größe in der internationalen Vocaljazz-Szene, bekannt für ihre Songs von zarter Schönheit und doch von üppiger Blüte und Vitalität. Gemeinsam mit Jan Felix May & Band entsteht eine brodelnde Mischung aus Jazz, Elektro, Rock & Hiphop – ganz eng am Puls der Zeit.

In der zweiten Hälfte des Abends spielt die Bigband der Hochschule für Musik Mainz ein Programm aus der Feder des renommierten Jazz-Komponisten Joachim Ullrich (Professor für Jazzkomposition an der Hochschule für Musik Köln), das sich ganz dem Thema Duke Ellington widmet: „Faces Of The Duke“ steckt voller Erinnerungen an den großen Meister und wer genau hinhört, sieht den „A-Train“ vorbeifahren und hört aus der Ferne die betörende Chromatik von „Prelude To A Kiss“: Faszinierende Bigbandmusik, die poetische Momente mit der ganzen Energie des großen Klangkörpers vereint.

Jazzpages Logo

Details

Datum:
Mai 29
Zeit:
20:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Jazzinstitut Darmstadt
Website:
www.jazzinstitut.de

Veranstaltungsort

Frankfurter Hof
Augustinerstraße 55
Mainz, 55116
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).