Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht..

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Tiefe des Wörtersees. Zur Erinnerung an Robert Gernhardt (SP)

Oktober 12 @ 20:00

Hans-Jürgen Herschel und Lömsch Lehmann

Ob sie zum Totlachen sind oder todtraurig, immer sind die Texte Robert Gernhardts auf der Seite desLebens. Ihm zu Ehren gestalten die Lokalmatadore Hans-Jürgen Herschel und Lömsch Lehmanneinen kongenialen Abend.

Im Dezember 2017 wäre Robert Gernhardt, dieser große Satiriker und Lyriker, dieser unübertreffliche Meister der Form und literarische Stimmenimitator, 80 Jahre alt geworden.
Gernhardt wurde geboren am 13. Dezember 1937 in Reval, heute Tallinn (Estland). Berühmt wurde er als Redakteur von Pardon und Gründer von Titanic, seine späte Lyrik rückt ihn unter die großen Autoren des 20. Jahrhunderts. Mit 68 Jahren starb er in Frankfurt am Main an Krebs, bis zum Ende voll literarischen Trotzes gegen das sinnlose Schicksal.

Lömsch Lehmann wird mit Klarinette und Saxophon auf seine unnachahmliche Weise bei diesem nachträglichen Geburtstagsfest aufspielen, Hans-Jürgen Herschel kommentierend und rezitierend zu Robert Gernhardts vielschichtigem Werk hinführen.

Karten-VVK im Spei’rer Buchladen, 06232 72018, 18 €, erm. 12 €.

 

Jazzpages Logo

Details

Datum:
Oktober 12
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Zimmertheater Speyer
Flachsgasse 3
Speyer, 67346
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).